Deutschland: Steuerzahler tragen Kosten für ukrainische Soldaten No ratings yet.

0
162

Deutschland behandelt ukrainische Soldaten, die im Osten des Landes ihre eigenen Landsleute töten, kann aber nicht sagen, ob sie in Nazi-verbündeten Bataillonen gedient haben.

Deutschland hat seit 2014 mehr als 100 Soldaten aus der Ukraine behandelt und wieder kampffähig gemacht, weiss aber nicht, ob sie in der Armee oder bei den Nazi-Paramilitärs gedient haben. Deutschlands Steuerzahler müssen trotzdem alle Transport- und medizinischen Kosten tragen.

Die Ahnungslosen

Die Bundesregierung hat allerdings keine Informationen darüber, ob die behandelten Ukrainer Teil der ukrainischen Armee oder paramilitärischer rechter Gruppen waren, antwortete der Vorsitzende des parlamentarischen Verteidigungsausschusses Wolfgang Hellmich auf eine Anfrage von Alexander Neu von der Linkspartei.

Die Soldaten werden in Zivilkleidung, verborgen vor den Augen der Öffentlichkeit heimlich ins Land geschmuggelt.

Quelle : http://smopo.ch/deutschland-steuerzahler-tragen-kosten-fuer-ukrainische-soldaten/

Please rate this

Loading...
loading...
loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here