Der Wissenschaftler erklärt: „Ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass wir etwas geschaffen haben, das uns betrifft und das außer Kontrolle gerät.“

0
1138

Wissenschaftler finden Verbindungen zwischen Handys, WLAN und Krebs. 
Stolpern oder vergessen Sie oft Dinge? Mobiltelefone und das Internet verursachen Gehirnstörungen. 
Wenn Sie der Meinung sind, dass die verschiedenen Tabletten nicht so viel Strahlung abgeben können, liegen Sie falsch! 
Drahtlose Strahlung wurde mit Autismus, Leukämie, Krebs und Alzheimer in Verbindung gebracht. 
Strahlung verändert die  DNA , schwächt die Schutzbarriere des Gehirns und setzt hochreaktive und schädliche freie Radikale frei.

Aus einem Interview mit Dr. Martin Blank, Professor für Physikalische Chemie an der University of Columbia: 
„Ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass wir etwas geschaffen haben, das uns betrifft und das außer Kontrolle gerät. 
Offensichtlich beschädigen Handys, Tablets, Wi-Fi … die lebenden Zellen unseres Körpers und töten viele von uns vorzeitig. 
Ein Beispiel ist, dass viele von uns gerade ein Handy in der Tasche haben. 
Eine Studie zeigt, dass sich die Inzidenz von tödlichem Gehirnkrebs bei jüngeren Menschen mehr als verdreifacht hat, seitdem die Nutzung von Mobiltelefonen so stark zugenommen hat. 
Wir montieren Mobilfunkantennen in Wohngebäuden und auf Dächern von Krankenhäusern, wo Menschen versuchen, sich selbst zu heilen.
Wi-Fi-Schalter und Funktelefontürme bedecken unsere Nachbarschaften mit Strahlung. 
Für viele Biologen ist klar, dass dies mit einer Erhöhung der Krebsrate zu tun haben kann. 
Zukünftige Generationen, unsere Kinder, sind in Gefahr. Die biologischen Fakten werden ignoriert und die Sicherheitsgrenzen sind zu hoch. 
Sie beschützen uns nicht! 
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und internationale Aufsichtsbehörden handeln nicht zum Schutz der öffentlichen Gesundheit und des Wohlbefindens. 
Die internationalen Standards für die Exposition gegenüber elektromagnetischen Feldern müssen verstärkt werden, um die tatsächlichen Auswirkungen auf unseren Körper und insbesondere auf unsere DNA widerzuspiegeln. „

Staatliche Gedankenkontrolle? Wofür ist ein GWEN Tower wirklich? (GWEN, Ground Wave Emergency Network – Notfallnetz für Oberflächenwellen) 
Die Nutzung des abgestimmten Frequenzpotentials, insbesondere von sehr niederfrequenten Wellen, zur Stimulation von Hirnarealen auf elektronischem Wege und zur Veränderung der Stimmung ist seit Jahrzehnten in der wissenschaftlichen Forschung dokumentiert. 
Es heißt auch, dass seit Beginn des Kalten Krieges Mikrowellen in verborgenen Kriegen eingesetzt wurden.

Dr. Barrie Trower
Dr. Barrie Trower

Nach einem Interview mit Dr. Barrie Trower, einem britischen Physikerexperten für Mikrowellenwaffen, ergeben sich, gelinde gesagt, schockierende Bestätigungen. Hier ein Interview mit Ihnen: 
„Ich habe eine Liste von ungefähr 25 oder 30 Frequenzen, die ungefähr 50 induzieren können physiologische und neurologische Erkrankungen. 
Das Problem, das wir heute haben, ist, dass die meisten westlichen Länder unter der Leitung der US-Regierung gewarnt wurden, der Bevölkerung nicht die Wahrheit zu sagen, und dass wir jetzt einen verrückten Zug haben. 
Dies kommt vom US Army Surface Weapons Center: „Wir können das Verhalten von Zellen, Geweben und dem gesamten Organismus verändern.“ Das heißt, jeder Teil des Körpers.
„Wir können eine 6-fach höhere fetale Mortalitätsrate haben, angeborene Defekte produzieren und bösartige Tumoren in menschlichen Zellen auslösen.“ 
Schon jetzt ist TETRA (Terrestrial Tunked Radio, ein sehr niederfrequentes digitales Mobilfunksystem, das von Regierungsbehörden, Rettungsdiensten und der Armee verwendet wird) ein Experiment. Er wurde gewaltsam von der US-amerikanischen und englischen Regierung initiiert. 
Das Ziel ist es, TETRA in irgendeiner Weise an viele europäische Länder zu verkaufen, aber es ist ein Experiment. 
Alle Politiker, Feuerwehrleute und Rettungskräfte sind Teil des Experiments, aber es wurde ihm nie gesagt.
Es ist bekannt, dass die Pulsfrequenz, die einen Calcium-Ausgangsfluss erzeugt, dh die Pulsfrequenz die Form beeinflusst, in der unser Gehirn funktioniert, jedes Organ im Körper beeinflusst und Tumore erzeugen kann. 
Die Polizisten werden schlecht gelaunt, aggressiv und gewalttätig. 
Es wird mehr Fälle von Krebs unter den Polizisten geben und der Krankheitsindex wird steigen. 
Was diese Branche jetzt kann, ist etwas Spektakuläres. 
Sie können immer hören, was jede Person sagt, auch wenn das Telefon ausgeschaltet ist. 
Sie wissen genau, wo jeder Mensch ist, was er sagt, wer er ist … alles. 
Wir stehen vor einem biologischen und Mikrowellenkrieg, sie können uns krank machen, sie können uns in ihre Ziele verwandeln.
Sie können nicht nur Geräusche in unseren Ohren erzeugen, sondern sie können auch Worte in unsere Ohren setzen und uns dazu bringen, echte Stimmen zu hören. 
Und jetzt „die Stimme“ … und das hängt davon ab, was sie über uns wissen. Ich meine, wenn sie unsere Gespräche jahrelang gehört haben, wissen sie, wem wir vertrauen und an wen wir glauben, dann können sie „die Stimme“ zum Starten bringen Um uns zu sagen, was wir zu tun haben, sogar ein Verbrechen zu begehen, jemanden zu töten. 
Stellen Sie sich ein elastisches Tuch vor. Wenn sie sich auf ein dehnbares Tuch legt und auf und ab springt, um einen konstanten Sprung zu erzielen, wäre dies ihre natürliche Resonanzfrequenz bei einem Sprung. 
Wenn ein Mann mit einem Gewicht von 355 Kilo aufsteht und zu springen beginnt, bleibt ihr nichts anderes übrig, als in den Rhythmus zu springen, den er hat, weil er die Führung übernimmt.
Das passiert im Körper. Unsere Organe haben ihre eigenen Resonanzfrequenzen, die gesteuert werden können. 
Unser ganzer Körper pulsiert und schwebt in seiner eigenen Geschwindigkeit. 
Was passiert, wenn diese Vibrationen ankommen, ist, dass sie wie der Herr von 355 Kilo sind, der auf Ihr elastisches Handtuch springt:

HAARP
HAARP

ihr Körper ist gezwungen, ihnen zu folgen, sie hat keine andere Wahl, sie kann nichts anderes tun, um dies zu verhindern. 
Wir haben  HAARP.  Ich glaube, dass es in Russland etwas Ähnliches gibt. Wir haben einen in Zypern, wahrscheinlich einen in China. 
Mit HAARP können Sie Mikrowellen aussenden und überall auf der Welt in Privathäuser und ganze Länder gehen. 
Jetzt sind wir zu einer Phase gekommen, in der wir den Planeten buchstäblich zerstören können. 
Ein Wissenschaftler bat mich, uns zu sehen, und er sagte: „Ich habe ein wirklich ernstes Problem, Barrie. Ich habe gerade ein Experiment für die Regierung gemacht.

TETRA
TETRA

Sie baten mich, die Auswirkungen der TETRA-Frequenzwelle auf Herz und Gehirn zu untersuchen. 
Und er fragte mich: „Wie lange würden Sie brauchen, um dieses Experiment durchzuführen?“ 
Ich antwortete: 10 Jahre. 
Er sagte zu mir: „Weißt du, wie lange sie mir dafür gegeben haben? In einer Stunde beendete ich beide und hatte Zeit für Kaffee. 
Offensichtlich war das Ergebnis negativ, da war er sich sicher, und allen diesen Leuten sagten sie, dass der berühmteste Wissenschaftler des Landes bewiesen hatte, dass er in Sicherheit war. 
Und er sagte zu mir: „Ich weiß, dass es Krebs erzeugt. Was kann ich tun Wenn ich ein Wort sage, werde ich meinen Job verlieren und ich werde nie einen anderen haben.

Dr.George Carlo
Dr.George Carlo

Dies ist ein Beispiel. Ein anderer ist der von Dr. George Carlo, einem Epidemologen und medizinischen Ermittler. 
Er machte ein 10-jähriges Industrieexperiment. Er entdeckte, dass Mikrowellen Krebs erzeugen. 
Sie sagten ihm: „Wir veröffentlichen es nicht“, und er antwortete: „Sie müssen es veröffentlichen, weil es notwendig ist, dass die Leute es wissen.“ 
Und sie sagten zu ihm: „Nein, wir haben beschlossen, es nicht zu veröffentlichen.“ 
Er fuhr fort und veröffentlichte es trotzdem. Er verlor seinen Job, seine Nachforschungen und verbrannte sein Haus. 
Dies gibt uns ein Beispiel dafür, wozu die Branche in der Lage ist.
Das gesamte Kommunikationssystem könnte sicher sein. Es gibt viele Möglichkeiten, um zu verhindern, dass Mikrowellen Resonanzfrequenzen erzeugen, die den gesamten Körper schädigen. Dies würde jedoch Geld kosten und wäre nicht vorteilhaft. “ 
Scheint nicht alles wieder wie Science Fiction oder Verschwörung? 
Ohne es zu merken, sind wir unsichtbaren und schädlichen Frequenzen ausgesetzt, mit denen sie uns manipulieren und absichtlich krank machen, und die Betroffenen nennen sie „Hypochonder“. 
Wäre es nicht dringend notwendig, unser blindes Vertrauen in skrupellose Industrie, korrupte Politiker und die ihnen zur Verfügung stehende offizielle Wissenschaft in Frage zu stellen?

Quelle :  Hackthematrix

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein