Der Vatikan erwartet die Ankunft des „außerirdischen Messias“

0
1210

Nach Ansicht einiger Leute aus der Welt der Verschwörung wurde bekannt, dass der Vatikan auf die Ankunft eines neuen Messias wartet, aber wir erinnern unsere Leser daran, dass dies keine Person wie wir ist.

Es muss gesagt werden, dass die Elite des Vatikans Verbindungen zu einer außerirdischen Spezies hat, die auf der Erde lebt.Es sei darauf hingewiesen, dass letztes Jahr ein Treffen stattfand, bei dem die wichtigsten Präsidenten der Nationen (Supermächte) anwesend waren, die jederzeit einen schrecklichen Atomkrieg auslösen können. Darüber hinaus haben die Führer des Vatikans teilgenommen, wie dies auch bei anderen Gelegenheiten in der Geschichte der Menschheit der Fall war.

Wie in dieser verborgenen Agenda erwartet, werden Schritte für den Vatikan unternommen und Vorbereitungen für die Ankunft des Messias getroffen. Aus diesem Grund verschieben sich die Threads, so dass es in den nächsten paar Malen passiert. Dies ist die Vision einiger Propheten, dass dies geschehen wird.

Wir erinnern uns, dass die Prophezeiungen von Chico Xavier und in gewisser Weise sogar von Nostradamus die Ankunft einer außerirdischen Rasse in dieser Zeit, in der wir uns jetzt befinden, vorausgesehen haben. Deshalb müssen wir betonen, dass diese Menschen kontaktiert wurden, um dieses Wissen zu erweitern der menschlichen Rasse.

Unter Hinweis darauf, dass vor Bekanntwerden dieser Informationen in der ganzen Welt die Abdankung von Papst Benedikt XVI. Korrekt vorhergesagt wurde. Diese Tatsache ist wohlbekannt, dass eine lange Krankheit diesen Papst gestützt hat, und deshalb haben wir heute zwei Päpste, einen operativen und einen pensionierten.

Dies führt uns alle Daten in das Vatikanische Geheimarchiv enthalten ist, sich vorzustellen, wo gesagt wird, dass Sie glauben, dass Jesus auf das Rennen der Schöpfer oder den menschlichen Gen-Modifikatoren gehört, den Anunnaki und war in einem engen, wenn ein neuer Emissär ging auf die Erde, um zu wissen, wie viel der Mensch gekommen war. Und nach der bekannten Geschichte wurde die katholische Kirche gegründet.

Daher sollte sich das Bild von Gott, wie wir es heute kennen, immer ändern, wenn außerirdisches Leben offenbart wird und von diesem mutmaßlichen Menschen, der gemäß der Offenbarung auf unseren Planeten kommen wird. Es ist bekannt, dass der Vatikan das UFO-Phänomen und seine Auswirkungen auf die Entführung von Tausenden von Menschen und deren Auftreten an Schlüsselorten der Welt kennt.

Vom Vatikan wird erwartet, dass er zu erklären beginnt, wie die außerirdische Realität in der Bibel verwickelt ist, wenn bekannt ist, dass diese Präsenzen, Engel und Dämonen tatsächlich fremde Wesen sind, die die Menschheit geschaffen haben.Berichten zufolge hofft der Vatikan, dass das zweite Kommen Christi bestätigen wird, dass Jesus ein Mischling ist, halb Mensch, halb Außerirdischer. Ist dies das Datum, an dem der neue außerirdische Messias bald kommt?

Quelle :http://www.segnidalcielo.it

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein