Der Tag, an dem die NASA eine erschreckende Botschaft des Jahres 2057 „abfing“

0
961

Vor einem Jahr begann ein Video im Internet zu kursieren, das eine angebliche Nachricht aus dem Jahr 2057 enthüllte, in der ein Mann um dringende Hilfe zum Überleben gebeten wird.

Anscheinend wurde die Welt, in der sie sich befinden, durch Strahlung zerstört, das Wasser ist kontaminiert und es gibt nichts mehr zu essen. Er nennt das VTR-Virus als eine der schuldigen Quellen des weltweiten Debakels.

Darüber hinaus gibt der Emittent an, Ärzte und Fahrzeuge zu benötigen, um einen sichereren Ort zum Überleben zu finden. Das Video stellt sicher, dass diese Nachricht von der NASA erfasst und über das Deep Web abgerufen wurde.

Das Audio von 2057

Wir sind hier … wir sind hier unten … Ich wiederhole, wir sind hier unten … Basis Alpha, Basis Alpha 101, antworte … Basis Alpha 101, bitte antworte, ändere.

Denn wer das hört, wir haben keine Kommunikation mehr, wir haben nur dieses alte Radio, ich wiederhole, wir haben nur dieses alte Radio. Alle anderen Kommunikationen sind unterbrochen.

Wir brauchen hier Unterstützung, wir brauchen hier Unterstützung, wir sterben. Ich wiederhole, wir sterben. Wir haben kein Essen oder reines Wasser mehr, wir haben nur maximal 2 oder 3 Tage reines Wasser.

Ich wiederhole, wir haben maximal 2 oder 3 Tage lang reines Wasser. Das gesamte Wasser in der Umgebung ist kontaminiert. Ich wiederhole, das gesamte Wasser in der Gegend ist kontaminiert. Alle Menschen sind tot, sie sind alle gestorben.

Soldaten und Zivilisten, sogar Tiere sind tot. Wir sind nur 250 Überlebende im Untergrund. Ich wiederhole, nur 250 Überlebende waren im Untergrund geblieben. Ich riskiere mein Leben, indem ich jetzt an die Oberfläche komme. Die Strahlung erschwert mir die Kommunikation über das Gerät.

Es gibt zu viel Strahlung, wiederhole ich, es gibt zu viel Strahlung hier. Wir haben Impfstoffe gegen einige Infektionen, aber wir haben nichts gegen das VTR-Virus. Das VTR-Virus kontaminiert alles, es infiziert alles. Ich wiederhole, der VTR-Virus ist überall in der Region.

Für alle, die zuhören, senden Sie bitte hier Hilfe. Für alle, die zuhören, wiederhole ich, bitte senden Sie hier etwas Hilfe. Ich gebe Ihnen unseren Standort. Damit sie uns finden, damit uns jemand findet. Bitte hilf uns

Ich gebe dir jetzt unsere Koordinaten. Unser Breitengrad, ich wiederhole, unser Breitengrad ist: 33.018. Unsere Länge, wiederhole ich, unsere Länge: -116.301.

Aber wie kann uns eine Botschaft aus der Zukunft erreichen? Kurven und Zeitreisen sind eines der großen Rätsel, mit denen Wissenschaftler konfrontiert sind.

Niemand hat bisher entdeckt worden, dass eine Nachricht aus der Zukunft oder Reisen aus diesem möglich zu senden, so dass für die Wissenschaft dieses Phänomen angemeldet bleibt Aufgabe entdecken.

Die NASA hat auf diese angebliche Nachricht nicht geantwortet. Was denkst du? Nichts weiter als ein urbaner Mythos oder etwas, das im Internet erschaffen wurde? Hinterlassen Sie uns Ihren Kommentar unten.

Quelle : http://www.ufo-spain.com

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein