Der „Black Eye“ Club – Initiationsritual einer finsteren Geheimgesellschaft? No ratings yet.

0
503

Google Übersetzer

Machen Sie keinen Fehler, das ist keine Organisation irgendeiner Art. In der Tat wird der offiziell als „Black Eye“ bezeichnete Club als eine wachsende Gemeinschaft von Prominenten, Geschäftsleuten, Politikern und Staatsoberhäuptern gleichermaßen bezeichnet, die alle mit schwarzen Augen aufgetaucht sind.

Die meisten erlittenen Verletzungen waren auf der linken Seite stärker als auf der rechten Seite. Obwohl eine mysteriöse Wunde, die Liste erstreckt sich auf Politiker wie George Bush, Musiker wie Kanye West und sogar der einflussreiche Papst Francis.


George Bush, 2002


Papst Franziskus, 2017


Kanye West, 2014

Es gibt viele Theorien, um Fakten über das „Black Eye“, das im Internet angezeigt wird, zu begründen. Dies reicht normalerweise von geheimen Ritualen und manchmal von Entführungen durch Außerirdische; Selbst das absurd gruselige „Soul Scalping“ als eine Methode, um außerirdisches Bewusstsein in Weltführer zu replizieren.


John Kerry, 2012

Vermutet, dass es sich um ein Medienzielmarketing handelt, wäre eine plausiblere Theorie die Existenz von Illuminati-Mitgliedern, die von der Unterhaltungsindustrie öffentlich ausgestellt wurden. Mögliche Mitglieder wie Kelly Osbourne und Richard Branson gehören jedoch zu den mutmaßlichen Clubmitgliedern von „Black Eye“; Wenn das stimmt, könnte das eine ganze Reihe von Theorien auslösen, die nur auf finanzieller Fähigkeit und Einfluss auf alle Mitglieder der Gesellschaft basieren.


John McCain, 2017

Die Frage basiert auf den Handlungen des Clubs in Ritualen, Kulten und Gesellschaften, die es bis heute gibt; Sie haben die Beweise geliefert, die sie seit Menschengedenken haben, und die moderne Gesellschaft sieht sie immer noch aktiv.

Die modernen katholischen Massen nehmen bereits an solchen Ereignissen teil, indem sie beten, aber Rituale weisen mehr fragwürdige Methoden auf. Es wird angenommen, dass das Seelenskalpieren eines dieser Schlüsselrituale ist, der Glaube an „Stargate“, dass die „Goa’uld“ eine parasitäre Rasse uralter Astronauten sind, die sich mit ihrem Gastgeber integrieren.


Papst Benedikt XVI, 2017

Soul Scalping ist der Begriff von Sherry Shriner, Autor von „Interview mit dem Teufel“. Vergleicht man Gemeinsamkeiten, so glaubt sie, dass Staatsoberhäupter und Hollywood-Eliten persönlich entführt, manipuliert und operiert werden. Die Hauptidee ist die Absicht, dass abnorme Existenz mit Menschen verschmolzen und verschmelzen kann.

Wie von Sherry Shriner gesagt:

„Die Echsen oder Reptilien sind in der letzten Phase ihres menschlichen Herrschaftsplans des Endspiels. Sie sind Seelen-Scalping und ersetzen alle Menschen auf allen höheren und sekundären Ebenen, sogar ihre Familien, wenn nötig:

Diese Reptilien Aliens arbeiten in Gruppen. In der wahren Form sind die meisten von ihnen über 6 „4“. Sie beobachten und studieren die Zielperson, so dass sie alles über sie wissen, und wenn sie ihre Gehirne und Körper übernehmen, können sie buchstäblich handeln und diese Person werden. Sie machen das sogar mit ihren Kindern, also machen die Kinder keinen Aufstand, dass etwas mit Mama oder Papa nicht stimmt, weil etwas nicht stimmt. Sie kümmern sich nicht darum, das Leben von Kindern zu zerstören. Sie sind alle kalt und herzlos, emotionslos Reptilien ohne Gedanken an Liebe, Mitgefühl oder menschliche Gefühle und Gefühle. Das sind Emotionen, die sie lernen müssen zu fälschen, wenn sie den Körper eines Menschen übernehmen, damit sie sich als Mensch in die Gesellschaft einfügen können. „

Das Internet wird unweigerlich ein Ersatz für das moderne Fernsehen sein, genauso wie es für Zeitungen und Radio war. Es wird durch die Zensur und die Kontrolle durch Illuminati-Mitglieder geglaubt, dass der „Black Eye“ -Klub durch ähnliche Methoden und Schemata operiert.


Prinz Philip, 2013

Die vielversprechendste dieser Informationen ist, dass Unternehmen wie Google, Facebook und Microsoft bereits Methoden der Zensur über ihre Plattformen nutzen. Es ist fraglich zu überlegen, welche Informationen für die Öffentlichkeit sichtbar gemacht werden könnten, einschließlich der Mitglieder des „Black Eye“ -Klubs, durchgeführte Rituale oder sogar Statistiken über die Menge an Daten über extraterrestrisches Leben.


Robert Downey Jr., 2012

Die Zukunft dämmert jedoch, dass neue Informationen täglich klarer werden. Überall auf der Welt werden neue Informationen über mögliche Mitglieder, neue rituelle Sichtungen und Verbindungen zu der allgegenwärtigen Illumination bezogen. Die Frage ist, wie weit die Reichweite des „Schwarzen Auges“ reicht, was seine wahren Absichten sind und ob die Ideologie der Menschen, die mit anderen Lebensquellen als dem Menschen koexistieren, möglich ist.

VIDEO 1:

Quelle : https://alien-star.org/alien/the-black-eye-club-initiation-ritual-of-a-sinister-secret-society/

Please rate this

Loading...
loading...
loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here