David Icke über die Epstein-Affäre: „Das Eingangsportal zum globalen Abwasserkanal“

0
497

Im Folgenden übersetze den neuesten  Podcast  von David Icke zu einem Thema, das die Welt erfasst hat: die Verhaftung und dann den (seltsamen) Tod in einer Sicherheitszelle durch Epstein und die gesamte  hochrangige pädophile Verschwörung , die sich um seine Person drehte  .

Eine sehr lange Übersetzung und Transkription, weil sie viele Fakten und Namen zitiert, von denen ich im Netz auch andere Bestätigungen mal aus dem Mainstream mal aus der Alternative suchen wollte (die Links findet man auf Worten).

David Icke  ist kein „Verschwörungstheoretiker“, wie ihn viele beeilen, er theoretisiert nicht mit leeren Händen, weil er seine Aussagen immer mit Fakten, Erfahrungen und Quellen versehen hat. Vielmehr handelt es sich, wie er selbst sagt, um einen „Punktverbinder“, einen „Punktverbinder“ … der verschiedenen Details der Ereignisse der Geschichte und der Gesellschaft, die scheinbar voneinander getrennt sind, aber stattdessen ein einheitliches Gesamtbild dieser Realität bilden, in der wir uns immer befinden mehr anders als das, was sie uns glauben machen wollen.

——————–

Also … es gibt keine Verschwörungen, oder? Sie erzählen es uns seit Jahren … nichts ist wahr, es würde keine Verschwörung geben … Das Verschwörungswörterbuch besagt, dass Verschwörung ist, wenn zwei oder mehr von zwei Personen miteinander verschwören, um zu einem normalerweise illegalen Ergebnis zu führen. Aber jetzt, nach dem, was mit Epstein passiert ist … scheint es, dass die ganze Welt an Verschwörung glaubt … und sollte.
Ich habe  die Verschwörung preisgegeben und enthüllt, die darauf abzielt, die Menschheit dreißig Jahre lang  zu versklaven.

DER PÄDOPHIL-SATANISCHE KREIS DER WELTVERSCHWÖRUNG

Diese Verschwörung hat viele Gesichter, eines davon ist das eines riesigen pädophilen und satanischen Kreises  , der global ist und in JEDEM Land operiert.

Es ist aus den 90er Jahren, dass ich die beteiligten Namen und Nachnamen, unter anderem berühmte Persönlichkeiten, zitiere, während sie noch am Leben waren. Ich habe auch gezeigt, wie dieser Kreis funktioniert und zu welchem ​​Zweck. Ich konnte mich damals nicht wundern, als die ersten Vorwürfe über Epstein für die Leitung eines pädophilen Kreises laut wurden. Noch weniger hat mich überrascht, was in der Justizvollzugsanstalt des Manhattan-Gefängnisses passiert ist, wo Epstein in Untersuchungshaft gehalten wurde.

Der Punkt ist jedoch, dass wir uns zwar auf den Einzelnen konzentrieren müssen … aber wir dürfen den Wald nicht aus den Augen verlieren und uns auf die Zweige konzentrieren. Ich werde zusammen mit dieser Epstein-Geschichte ausführlich über diese Personen sprechen, die Teil dieses Kreises sind.

Meine Rede wird nicht kurz sein, denn es gibt viele Punkte, die zusammengefügt werden müssen. In Wirklichkeit geht es nicht um „Punkte“ an sich, sondern darum, sie zusammenzufügen, um das Bild der Sache gut sehen zu können und  „das Netz“ zu sehen, das Netz , das sich NICHT nur auf Pädophilie und Satanismus bezieht, sondern auf die Kräfte, die Kontrolliere dein Leben.

Wenn Sie für diesen Kreis [Pädophiler] arbeiten, sind Sie davor geschützt. Deshalb sind viele unantastbar und ungestraft geblieben. Zum Beispiel in England der Fall von  Jimmy Savile,  einem Pädophilen mit einer Aufzeichnung von Misshandlungen und einem Prokurator von Kindern für „Reiche und Berühmte“ und auch einem Satanisten, weil die beiden dazu neigen, zusammenzufallen.

Wer für diesen Kreis arbeitet, wird dadurch geschützt, zumindest bis es zu einer Gefahr für ihn wird, weil Sie zu exponiert sind.
In diesem Fall passieren zwei Dinge: a) Sie werden vertrieben oder b) verschwinden. Und Sie können auch durch einen falschen Tod verschwinden und weiterhin unter einer anderen Identität leben. Dies geschah zum Beispiel mit Adolf Hitler am Ende des Zweiten Weltkriegs, als er in Südamerika landete.

Dies geschah auch mit Joseph Mengele, dem Engel des Todes der Konzentrationslager. Er landete auch in Südamerika, aber auch in Amerika. Ich habe in den letzten Jahren mit vielen gesprochen, die Mengele in Amerika kannten, zum Beispiel in China Lake, einem Zentrum für Seewaffen, in Kalifornien und in der Mojave-Wüste. Hier war das Thema eine vorherrschende Figur in der bedrohlichen Mind-Control-Operation (MK ULTRA), die vom Militär und der CIA durchgeführt wurde. Er arbeitete unter einem Pseudonym und hieß Dr. Greene.

Leitfaden zum Global Conspiracy â Book

Und wie man es aufhält

IST EPSTEINS TOD WAHR? WARUM IST ER GESTORBEN?

Wenn es zu falschen Todesfällen kommt, werden Menschen offensichtlich nicht mehr in der Öffentlichkeit verfolgt. Und es gibt viele, die sagen, dass Epstein nicht tot ist, aber dass es ein Scherz war, ihm zu erlauben, auszugehen, um nicht vor Gericht zu erscheinen. Gegenwärtig sind wir in dieser Geschichte an einem Punkt angelangt, an dem es zu früh ist, Schlussfolgerungen zu ziehen.

Wenn etwas passiert, öffne ich meinen Geist für jede Möglichkeit. Alles ist möglich Wenn Beweise ans Tageslicht kommen, werden die Möglichkeiten, die nicht gesehen werden konnten, zunehmen, bevor die Beweise ans Tageslicht kommen, und so endet es auch oft dort, wo die Beweise darauf hindeuten …

Was nicht getan werden soll , ist das ,  was der Mainstream  mit den Ereignissen der Welt macht, oder nehmen Sie die offizielle Geschichte und wiederholen Sie sie weiter. Derselbe Mainstream, der verschwört, wer und was nicht auf vorgefassten Ideen basiert und daher verworfen und verspottet werden muss.

Aber diese Epstein-Geschichte selbst für den Mainstream ist jetzt offensichtlich … „es scheint bedeutungslos zu sein“ … Also lasst uns zurück zu „Warum ist Epstein tot?“ Wir können mit einem Mann beginnen , L. Fletcher Prouty  und seinem Leitfaden für Mord und was zu beachten ist, wenn Sie versuchen, herauszufinden, was hinter der Tat steckt.

Prouty war ein Mann mit langer Erfahrung, der mit der US-Sicherheit (mit dem Vorläufer der CIA) zusammengearbeitet und 1950 ein Verteidigungskommando eingesetzt hatte. Er war ein großartiger Insider, er wusste, wie alles funktionierte. Er diente dem Pentagon 9 Jahre als Verteidigungsbeamter. In seinem Buch von 1973  schreibt Secret Team : “  Die CIA ist ein Instrument der High Cabal oder der Industriellen und Banker …“,  was ich die Verborgene Hand nenne 

Sein „Leitfaden“ zu den Morden hat sich mehrfach bewährt, zum Beispiel bei der Ermordung von Kennedy und M. Luther King. Der „normale, routinemäßige“ Sicherheitsdienst zieht sich zurück, um die Ermordung zu ermöglichen, die ohne die Sicherheit der Praxis nicht möglich gewesen wäre. Wenn wir dies auf das beziehen, was mit Epstein geschehen ist … ist es offensichtlich, dass  die Sicherheitsvorkehrungen im entscheidenden Moment aufgehoben wurden … aber um Himmels willen, Zufall: Keine Sorge.

Video Download - David Icke Anthologie â Digital

2006-2017 – Mehr als 30 Stunden audiovisueller Inhalt, mehr als 10 Jahre Forschung

EPSTEIN IN SEINER ZELLE

Am 23. Juli wurde Epstein mit Spuren im Nacken in seiner Zelle gefunden. Die Behörden gaben an, sie hätten sich selbst zugefügt oder einen  Selbstmordversuch unternommen . Anscheinend sagte er, er sei geschlagen worden … jemand versuchte ihn zu töten. Er wurde auf diese Weise in die Selbstmordüberwachung eingewiesen und alles in der Zelle, was Epstein hätte verwenden können, um sich das Leben zu nehmen, wurde entfernt.

Dann wurde er  unerklärlicherweise …  aus dieser  Selbstmordüberwachung entfernt und mit einem Partner in eine andere Zelle gebracht. Dann, am Tag bevor er tot aufgefunden wurde, wurde sein Zellengenosse entfernt und dann wurde Epstein allein in seiner Zelle gelassen. Der Plan war, dass es alle 30 Minuten überprüft wird, aber als es tot aufgefunden wurde, stellte sich heraus, dass es seit Stunden nicht überprüft wurde.

Was nach dem Tod gesagt wurde, war, dass  es wegen des Mangels an Gefängnispersonal nicht überprüft wurde … warte auf das Wort, das mir einfällt … mmh Scheiße! (Mist). Es war ein sehr bekannter Gefangener, der auf ein Gerichtsverfahren wartete, an dem sehr mächtige und berühmte Personen hätten teilnehmen können. Und wurde es mangels Personal nicht überprüft ??? Es gab keine Kameras in der Zelle, aber sie befanden sich im Korridor der Struktur … – und wo sind die Videos? –

Er scheint behauptet zu haben, sich mit dem Laken erhängt zu haben, aber der frühere Zellengenosse dieses Gebäudes in Manhattan sagte, dass dies unmöglich sei, weil die Laken nicht stark genug sind … gerade um Selbstmordversuchen vorzubeugen. Und auch der Obduktionsarzt will mehr Informationen. Die Washington Post enthüllt über die Autopsie, dass Epstein Brüche im Nacken hatte und einer von ihnen war viel eher auf eine Strangulation als auf ein Hängen zurückzuführen.

Dann gibt es die Tatsache, dass …  diejenigen, die privat eine Autopsie durchgeführt haben,  interessante Beziehungen zu den Ermittlungen über  JFKennedy haben. Dann gibt es Dr. Seagul, der Erfahrung in dieser Einrichtung hat und mit FoxNews sprach: „Es ist ungewöhnlich, dass Autopsieberichte verzögert werden. Die Einrichtung, in der sich Epstein befand, hatte in 40 Jahren nur einen Selbstmordfall. “ „Warum wurde es nicht von Kameras gesehen?“  –

Aber auch:  „Ich habe in meiner Karriere nach 6 Tagen noch nie eine Selbstmordbekämpfung erlebt. Kein ernsthafter Psychiater hätte gesagt, dass das Subjekt keine Selbstmordziele mehr haben könnte. Er könnte in eine Sonderstation im Krankenhaus gebracht werden, wo er ständig überwacht würde. Fast unglaublich, dass das alles passiert ist. “ 

ÄHNLICHKEITEN SAVILE – EPSTEIN

Was wir in Themen wie Epstein und Jimmy Savile sehen können, sind Türen zum globalen Abwasserkanal der Pädophilie und des Satanismus, an dem einige der mächtigsten Reichen und Berühmten der Welt beteiligt sind, von denen viele in meinen Büchern erwähnt wurden . Sowohl Savile als auch Epstein, die seitdem aufgedeckt wurden, waren für diesen pedo-satanischen Kreis als Kanäle, die die Wahrheit offenbaren, sehr, sehr gefährlich.

Bei Savile war die Frage anders, weil seine Person erst nach seinem Tod öffentlich bekannt wurde. Aber Epstein war bereits damit konfrontiert und deshalb war es eine große Gefahr. Also musste es entfernt werden.

Aus Dokumenten des Gerichts, in denen Themen namentlich und andere nach Titeln benannt sind, geht hervor, die vom Epstein-Kreis missbraucht wurden:
–   Virginia Roberts Giuffre ,  jetzt 35, sagt, dass Jeffrey Epstein und Ghislaine Maxwell, die die Rolle der Vermittlung junger Mädchen hatten, l Sie hatten wichtige Politiker, Fürsten und Finanziers beschafft und sie als Sexsklavin behalten,  als sie erst 16 Jahre alt war . Er sagt , er sei „induziert“ Sex mit prominenten Politikern, Finanziers und Magnaten, einschließlich Prinz Andrew (UK) und Mr. Dershowitz  [Verteidiger Trump, ndt] , ehemaliger Verteidiger Epstein 2007 und verwaltet ihn von Anschuldigungen zu befreien, die ihn für eine sehr lange Zeit im Gefängnis hätten halten sollen.

Giuffre berichtet auch, dass sie gezwungen war, „Material“ für Epstein mitzunehmen, das „Kunden“ erpressen könnte. Epsteins Aktion war in der Tat eine Erpressungsoperation, um die Aktionen von Politikern und anderen einflussreichen Personen zu kontrollieren. Die Giuffre ( Zeugnis von der Öffentlichkeit Gerichtsakten, ndt ) auch sagte er , dass bei einem seiner Treffen mit Prinz Andrew, diese gefragt wurde , wie alt er glaubte , sie hatte. Er antwortete 17 und Maxwell sagte scherzhaft, dass er für Epstein zu alt werde und dass er sie ersetzen sollte.

Und in dem schwarzen Buch, das ans Licht kommt … aus J. Epsteins Kontakten finden wir Tony Blair, den ehemaligen britischen Premierminister, Bill und Hillary Clinton. Ich habe das alles in einem Buch mit dem Titel  Und die Wahrheit wird dich frei machen ,  ab 1994 !!  Und dann, und Sie möchten den ganzen Abwasserkanal sehen, der die Clintons betrifft , das größte Geheimnis … und das Buch, nach dem Sie suchen müssen.

Und die Wahrheit wird dich frei machen - Buch

Dann gibt es diesen erblichen saudischen Prinzen,  Mohammed Bin Salman , der hinter dem Mord steckt, bei dem der Journalist Khashoggi , der Epstein oft besuchte, in Stücke  gerissen wurde. Sehen Sie … das ist ein globaler Kreis, nicht nur ein Pädophiler, der alleine handelt.

Der Anwalt von La Giuffre erzählt auch etwas Interessantes über Prinz Andrew, der auf einem Foto (Dokumente, die vom Gericht veröffentlicht wurden) mit seiner Hand um die Hüfte des Giuffre abgebildet ist, als sie minderjährig war, und auch mit Maxwell in ihrem Haus in London. Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1996/03/24.html Der Anwalt sagte (in Gerichtsakten), dass das Foto, auf dem sie abgebildet ist, die Tatsache bekräftigt, dass es keine andere vernünftige Erklärung dafür gibt, warum ein amerikanisches Mädchen in Begleitung von Erwachsenen war, die sich von ihrer Herkunft in einem Haus in London der Vereinigten Staaten von Amerika unterschied Freundin einer Person, die nun des sexuellen Missbrauchs beschuldigt wird.

Wir haben also eine Situation, in der so viele Leute nicht wissen wollen, dass etwas über sie veröffentlicht wird und … Epstein ist nicht mehr bei uns.

INTELLIGENZ UND PÄDOPHILIE

Aber das Bild ist breiter. Dieser Kreis setzt  Pädophilie ein, um die Menschen  , die er kontrollieren will, zu gefährden , seien es Präsidenten oder Ministerpräsidenten und andere mit politischem Einfluss, die die Entscheidungen treffen können, die diese Kabalen von ihnen verlangen.

Pädophilie ist ebenso eine Spezialität des israelischen Geheimdienstes (Mossad) wie der CIA und des britischen Geheimdienstes. Und wenn sie alles im Film haben, in diesem Fall die Insel und die verschiedenen Eigenschaften, … ist die Erpressung offensichtlicher. Diese Kabale kontrolliert politische Ereignisse und Entscheidungen.

Betrachten wir nun die  Verbindungen mit dem Mossad  und wie bereits erwähnt … es ist ein Netzwerk, ein Netz, das tiefer in dieses eindringt … wir entdecken, dass der Mossad die CIA ist, es ist die Intelligenz vieler westlicher Länder. Es ist also nicht nur eine Mossad-Operation, sondern ein ganzes Netzwerk.

WAS IST DIE QUELLE VON EPSTEINS GELD?

Zum Beispiel gibt es große Fragen zu Epsteins Geldquelle: Woher kam sie? Offiziell betrieb er Hedgefonds … (Spekulationsfonds), aber was wir darüber wissen, ist im Grunde … Null.

Aufgrund seiner Herkunft hatte Epstein ausgezeichnete Verbindungen zu israelischen Politikern und der Militär- und Geheimdienstgemeinschaft,  darunter Ehud Barak , ehemaliger Präsident Israels und Leiter der Verteidigungskräfte, der jetzt Netanjahus Gegner ist. Es sind Wahlen geplant. Barak wurde  mit Epstein verbunden 

Barak wurde von der Kamera eingefangen, als er Epsteins Haus in New York betrat und gleichzeitig sein Gesicht bedeckte, als „junge Frauen“ eintraten. Also hatte Epstein großartige Verbindungen und es gab einen Grund dafür: … er hat für sie gearbeitet.

DER MEGAGRUPPO

Es gibt eine weitere Verbindung von Epstein mit der „Megagruppe“, die wiederum mit Donald Trump verwandt ist, der mindestens einmal ein Freund von Epstein war. Zu diesem Video habe ich einen Link zu einem  Presseartikel von Wittny Webb hinzugefügt.   

Eine Zusammenfassung aus dem Artikel zum Thema „Die Ursprünge der Mega-Gruppe“:
„Die Mega-Gruppe, eine geheime Gruppe von Milliardären, wurde 1991 von Chrarles Bronfman und Leslie Wexner gegründet, die mit Epsteins Finanzgeschäft verbunden waren. Wexner stand nach Epsteins Verhaftung in seinem Namen im Rampenlicht der Medien. Die Gruppe besteht aus 20 der besten und einflussreichsten jüdischen Geschäftsleute. Die Gruppe konzentrierte sich auf Philanthropie und Jüdischsein. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 30.000 USD pro Jahr. Viele seiner prominenten Mitglieder haben Verbindungen zur organisierten Kriminalität „.
Dies liegt daran, dass Kriminalität Teil dieses Netzwerks ist.

Mitglieder sind mit Organisationen von großer Bedeutung und Macht verbunden. Zum Beispiel sagte Mitglied Michael Steinhart, ein Atheist, dass  „seine Motivation, der Gruppe zu helfen und sie zu gründen, darin bestand, seinen Glauben zu verbessern, indem er sagte, dass Hingabe und Vertrauen in den Staat Israel ein Ersatz für die Theologie Israels sein sollten.“

Im Grunde glauben diese Leute nicht an das Judentum, ihre Philosophie hat nichts damit zu tun. Nicht bei der großen Mehrheit der Juden. Dies ist eine ganz andere Einheit als die der Juden.

Mitglieder der Mega Group sind der Jüdische Weltkongress und der   B’nai B’rith  , bei denen laut Icke die ADL (Anti Defamnation Leage, weltweit aktiv) die größten Spender waren.

Mitglieder der Mergroup sind auch als pro-israelische Lobbyisten in den USA aktiv. Man kann also das Ausmaß der Implikationen verstehen, die mit Epstein zusammenhängen … das ist das Portal zum Abwasserkanal, genau wie Savile.

Deshalb musste er zum Schweigen gebracht werden. Ich schreibe seit Jahren in meinen Büchern über den Einsatz von Pädophilie, um Politiker und andere einflussreiche Personen zu erpressen. Der Herausgeber der New York Times berichtet, Epstein habe ihm erzählt, dass er wegen der Silicon Valley-Elite Müll habe.

GHISLAINE MAXWELL: WER IST ER?

Ghislaine Maxwell ist die Frau und Anwältin für Mädchen für Epstein und den Kreis. Nun … ich kann Ihnen sagen, wer der Vater war: ein Mossad-Agent (Bob Maxwell), ein korrupter Geschäftsmann und Medieninhaber und  sogar ein britischer Abgeordneter . Er arbeitete jahrelang für den Mossad: Dies wurde von verschiedenen Insidern aufgedeckt, darunter   Victor Ostrovsky , Autor des Buches  Die andere Seite der Täuschung , der  selbst ein ehemaliger Mossad-Agent war.

In diesem Buch  beschreibt Ostrovsky , wie Maxwell ein Agent des Mossad war. Als es zur Last wurde, ermordete ihn der Mossad 1991 bei einem „Unfall“ auf seiner Yacht. Die Yacht hieß Lady Ghislaine … pure Synchronität. Maxwel ist ein falscher Name, der echte ist  Ján Ludvík Hyman Binyamin Hoch  und war als „Bouncing Jack“ bekannt.

Er wurde vom Mossad subventioniert, um die britische Zeitung Daily Mirror zu kaufen. Dann wurde es eine Bürde, weil die Dinge nicht gut liefen … ja, wie Epstein geworden war. Nachdem der Mossad und der Staat Israel ihn getötet hatten, gaben sie ihm die Beerdigung eines Helden. Der damalige Militärchef war … Barak. Freund von Epstein.

Vergessen wir nicht, dass Jimmy Savile auch sehr enge Beziehungen zu Israel hatte. Was ich im Laufe der Jahre zusammengestellt habe, ist, dass es im inneren Kern des pädophilen Netzwerks eine Verschmelzung mit satanischen Ritualen gibt. Das ist ein Netzwerk von Opfern.

ÜBERFALL AUF DIE INSEL EPSTEIN

Hier eine interessante Geschichte in einer Zeitung (UK) in dieser Woche (August 2019): Nach Epsteins Tod hat das FBI Epsteins Insel auf den Jungferninseln durchsucht. Warum haben sie ihn NACH seinem Tod und nicht im Rahmen seiner Ermittlungen seit dem ersten Tag durchsucht?

“ Es gibt einen  Teil der Insel Epstein, der ein völliges Rätsel bleibt.  Es ist ein merkwürdiges Gebäude im Südwesten, von dem vermutet wird, dass es das Herz von Epsteins obszönem Sexualverkehr ist. Ein würfelförmiges Gebäude mit einer goldenen Kuppel. Die Wände sind weiß und blau gestreift. Darum erscheint die Silhouette eines Labyrinths. Wofür ist dieses merkwürdige Gebäude? „Die Zeitung fragt.

„Die Struktur ähnelt einem Tempel, und deshalb muss man kein Verschwörer sein, wenn man annimmt, dass es der Ort war, an dem Epstein seinen sexuellen Missbrauch in einer sehr rituellen Form ausübte . “ Dieses Netzwerk ist besessen von Ritualen und Satanismus, das heißt: ritualistisch.

„Die Türen haben Schließstangen, aber von außen, als ob sie dazu gedacht wären, Menschen von außen einzusperren. Offensichtlich ist die Struktur schalldicht und es ist schwierig, die Kälte an diesem Ort nicht zu spüren . „

Diese Leute sind nicht wie wir alle.  Und bis die „normalen“ Menschen sich weiterhin auf sie beziehen, als ob sie ähnlich wären, werden sie nie verstehen, von welcher Ungeheuerlichkeit wir sprechen und auf welcher Ebene Psychopathen unsere Welt regieren.

DIE VERBINDUNG MIT JIMMY SAVILE

Wir haben Verbindungen mit Prinz Andrew und Epstein gesehen. Lassen Sie uns nun über Savile sprechen  , der in den 1960er Jahren in England als Diskjockey berühmt wurde … er hat Schallplatten im Radio aufgenommen. Er war ein seltsamer Typ und machte ein Programm für die BBC: „Jimmy fix it“, wo er mit Kindern interagierte.

Selbst als er in seiner „Performance-Karriere“ endete, hatte er weiterhin ein phänomenales Einkommen. Es gab viele Häuser, große Autos usw. Er starb im Jahr 2011. Er wurde als maximaler Pädophiler entlarvt, aber es wurde nicht gesagt, dass er auch derjenige war, der  Kinder für die Reichen und Mächtigen beschaffte . Und wenn man das tut und man nicht entdeckt wird, ist man nicht der öffentlichen Meinung ausgesetzt … (wie es für Epstein war), ist man auch geschützt. Letztere wird im Dienst der Reichen durch die Versorgung mit Kindern geschützt.

Das Imbroglio der Realität und die Täuschung der Wahrnehmung - Buch

Die vollständigsten Enthüllungen über die menschliche Existenz, die jemals geschrieben wurden

In meinem Buch  Perception Deception  ( Die Täuschung der Wirklichkeit und Wahrnehmung Täuschung) , erkläre ich das alles.

Savile wurde ebenfalls kürzlich „entdeckt“ und die Polizei verhört, aber alles wurde versteckt. Und wenn die Polizei wüsste, was er tat, zumindest was die Pädophilie anbelangt, dann wüssten es auch die britischen Geheimdienste und sogar die Sonderabteilungen … Savile wurde jedoch  , wie er selbst sagte, in den engsten Kreis des  britischen Königshauses eingeladen  .

Dies war in den 60er Jahren durch  Lord Mountbatton  besonders ein Charakter, von dem alle, die sich mit Pädophilie in Großbritannien befassen, wissen, dass sie ein großer Pädophiler waren. Last but not least war Lord Moutbatton der Mentor von Prinz Charles und in gewissem Maße auch von Philip (der Frau der Königin).

Also … Savile, ein Diskjockey und sehr seltsamer Charakter,  blieb bis zu seinem Tod ein Patron des engsten Kreises des königlichen Hauses und ein Freund von Prinz Charles.

In den 90er Jahren erzählte mir eine Freundin (die 9 Jahre so geblieben war) von Prinzessin Diana, dass Diana ihr gesagt hatte, dass sie die Beteiligung der königlichen Familie an diesem Thema nicht ertragen könne, schrecklich und bitter. Er wurde sogar als „Vermittler“ zwischen Diana und Carlo eingesetzt, als sie Probleme mit ihrer Beziehung hatten. Ein Diskjockey in dieser Rolle?

Sie können mit der königlichen Familie nirgendwo hingehen, ohne die Spezialagenturen, die Geheimdienste, die alles über Sie wissen. Und hier haben wir einen begeisterten Pädophilen und Kinderstaatsanwalt für die Reichen und Berühmten sowie Diskjockeys im inneren Kreis des Königshauses … und das seit Jahrzehnten.

Und sollten wir glauben, dass Carlo und die anderen es NICHT wussten? Rhetorische Frage: Warum erlaubten das Establishment und die Medien, dass die Geschichte mit und von Savile ungestraft und verborgen weiterging?

PÄDOPHILIE UND DIE THATCHER-REGIERUNG

Wir haben aber auch eine andere Freundin von Jimmy Savile: Margaret  Thatcher , die „Iron Lady“,  deren Vater ein berüchtigter Pädophiler war . Und es gab eine gute Anzahl von Vertretern des Thatcher-Kabinetts, die an dem sogenannten  pädophilen Kreis von Westminster beteiligt waren,  der nach den Enthüllungen über Savile bekannt wurde und der nun wieder zum Schweigen gebracht wurde.

Und es war dem häuslichen Druck zu verdanken, dass die damalige Sekretärin Theresa May eine Untersuchung der Pädophilie der Elite und des Westminster-Kreises einleitete. Kürzlich wurde ein Typ, Mr. Beach, der den Spitznamen Nick erhielt, gerade zu 18 Jahren Gefängnis verurteilt, weil er Personen benannt hatte, die ihn missbraucht hatten … einige davon offensichtlich „ich habe es nie erwähnt“ … (ironisch)

Offensichtlich habe ich sie in meinen Büchern erwähnt, als sie noch lebten, zum Beispiel den ehemaligen Premierminister Edward Heath und den  ehemaligen Minister Thatcher Leon Brittan  . Dieser Mr. Nick wurde als eine schicke Person hervorgehoben, und dies diente perfekt den Interessen des „Zirkels“.

Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Medien in ihrer Empörung eine Situation geschaffen haben, in der andere, die „Missbrauchsüberlebende“ genannt haben, noch weniger bereit sind, sich selbst und noch mehr die von den Medien abgerissene Polizei zu entlarven er hatte geglaubt, Mr Beach … er würde auch diesen Weg nur ungern fortsetzen.

Nach dem Fall Savile gab es eine weitere Person, die in die Nachrichten kam und die nicht sofort eindeutig als Pädophiler genannt wurde:  Lord Mac Alpine . In meinem Buch „The Biggest Secret“ ( Das bestgehütete Geheimnis ) Ich zitierte ihn als solche, und das Buch wurde 1998 veröffentlicht.

Und wenn jemand einen Beweis für Thatchers pädophile Regierung und den pädophilen Kreis von Westminster braucht, der existiert und existiert,… lassen Sie uns auf ein Buch von Edwina Currie hinweisen  , die Ministerin in Thatchers Kabinett war: Ihre  Tagebücher 1987–92 :

Aus seinem Tagebuch von 1990: House of Commons, 24. Juli, 23.15 Uhr: „Eine Nominierung in der jüngsten Regierungsumbildung hat viel Gerede
angezogen und könnte sehr gefährlich sein. Peter Morrison wurde Sekretär des Premierministers (oder einer ähnlichen, schwer zu transkribierenden Anklage, aber Icke fügt hinzu, ist „ein bekannter Pädophiler mit einer Vorliebe für Kinder“.
Er gab es selbst bei  Norman Tebbit zu , als er Präsident der Abgeordneten wurde und fügte hinzu, „wie auch immer ich sehr diskret bin“. Sie kennt auch [Thatcher] … jedenfalls ist es ein verdammter Schachzug.
In einem Taxi, das von einer BBC-Party zurückkehrte, erbte ein anderer Abgeordneter die Morrison-Agentin, die behauptete, ein Barangebot erhalten zu haben, um über seine Aktivitäten schweigen zu können. Das macht mir Angst, weil alle Presse das weiß. Und wenn wir uns den Wahlen nähern, wird jemand Probleme schaffen, die Thatcher sehr nahe stehen. „

MORAL VON DAVID ICKE …

Diese Leute kennen Pädophile. Sie wissen, dass es in Westminster einen pädophilen Kreis gibt. Wie sie wissen, gibt es in Capital Hill, in Amerika, auch einen Kreis. Sie liegen. Der Maintream ist viel mehr daran interessiert, diejenigen, die Dinge erfinden, dazu zu nutzen, eine Idee über den Kreis von Westminster zu zerstören.

Diese Welt ist nichts von dem, was wir denken.  Und die Leute sagen immer wieder, dass ich verrückt bin usw. usw. Aber alles, was ich in der Vergangenheit gesagt habe, stellt sich jetzt als wahr heraus, weil es wahr ist!

Wir haben eine psychopathische und satanische Kabale, die die Weltereignisse  und Ihr Leben immer detaillierter bestimmt. Wir müssen uns sehr schnell dafür öffnen. Weil diese Agenda für die Menschheit schrecklich ist. Menschen, die Kinder auf Altären opfern und die ganz Kleinen missbrauchen, zerstören ihr Leben und töten sie sogar.

Menschen, die sich für die Menschheit und das Beste für die Menschheit interessieren: Mit  dieser Mentalität haben wir es zu tun. Und es ist an der Zeit, dass Sie sich ihr Gesicht ansehen und dass die Mainstream-Medien davon erdrosselt werden.

Und wenn Sie wissen wollen, wie es um die Welt bestellt ist … lesen Sie in meinem [letzten] Buch The Trigger nach,  das am 11. September erscheinen wird und nicht nur den 11. September betrifft, das umstrittenste und explosivste Buch der Zeit modern, das wird dir wirklich sagen, was los ist und wer wirklich hinter 9/11 steckt … dass es nicht die 19 Entführer waren, die kaum in der Lage waren, ein angetriebenes Flugzeug zu steuern und plötzlich Piloten großer Verkehrsflugzeuge mit Fähigkeiten auftauchen lassen, die sogar Berufspiloten sagten, dass sie Schwierigkeiten haben würden. 

Der Schleier steigt … trotz der Zensur . Weißt du warum? Weil sich die menschliche Leichtgläubigkeit für die wahre Entität  des Geschehens auf dieser Welt öffnet, was sie uns nicht sagen.

Übersetzung und Synthese:   M.Cristina Bassi für  www.thelivingspirits.net 
Quelle:  https://www.youtube.com/watch?time_continue=4089&v=zqM0SgXEEVM

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein