Codex Alimentarius – Völkermord wird zugestellt

0
1744

Codex Alimentarius – Völkermord wird zugestellt

Codex Alimentarius ist ein Gesetz, das offiziell die Gesundheit der Verbraucher durch geeignete Maßnahmen gewährleisten soll. Die Durchsetzung von Codex wird für 2010 erwartet. 

Aber was verbirgt sich wirklich hinter diesem Unternehmen, das von den teuflischen multinationalen Unternehmen gefördert wird? Dies ist ein System, das Nahrungsergänzungsmittel, Vitamine und alle natürlichen Heilmittel verbietet. Darüber hinaus müssen Nutztiere Wachstumshormone einnehmen. Lebensmittel werden mit Kobalt bestrahlt;Getreide und Gemüse werden mit giftigen Pestiziden behandelt; gentechnisch veränderte Lebensmittel werden legalisiert. 

Das Ziel von Codex Alimentarius ist es, die Weltbevölkerung um etwa 92% zu reduzieren, was zu Tumoren, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und Vitaminmangelerkrankungen führt.

Die Verbraucher sind verpflichtet, Lebensmittel zu essen, die bestrahlt, degradiert, demineralisiert und voller Pestizide sind. Wir müssen darauf hinweisen, dass das Ziel, die Weltbevölkerung von geschätzten 6,7 Milliarden auf fast 500 Millionen zu bringen, dem prozentualen Rückgang der amerikanischen Ureinwohner entspricht, den die Europäer begangen haben. Die Zahl der Ureinwohner Amerikas ging aufgrund der Völkermordpolitik der Regierung von 60 Millionen auf 500.000 zurück, was einer Verringerung von 92% entspricht. 

In diesem beunruhigenden Bild werden Chemtrails, Impfstoffe, sogenannte „Antitumor-Medikamente“, elektromagnetische Wellen, Abfallrückstände, Strahlungen von Kernkraftwerken, Aspartam – und so weiter – verwendet, um das Immunsystem der Menschen so zu schwächen, dass sie angegriffen werden können tödliche oder degenerative Krankheiten leichter. Völkermord wird serviert …

FAO und OMS haben geschätzt, dass allein mit der Einführung der Richtlinien zu Vitaminen und Mineralien in einem Jahrzehnt mindestens drei Milliarden Menschen sterben werden: eine Milliarde wird verhungern; Die anderen zwei Milliarden werden auf die unvermeidlichen degenerativen Krankheiten zurückzuführen sein, die durch unzureichende Ernährung verursacht werden, wie zum Beispiel Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes. 

Übersetzung von: trettomahawk

Quelle :https://tankerenemy.blogspot.com/2009/06/codex-alimentarius-genocide-is-served.html

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein