Chemtrails, verrückte Wissenschaftler und mörderische Regierungen 5/5 (1)

0
329

Google Übersetzer

In den Vereinigten Staaten sprechen wir frei über das Problem, das mit Chemtrails zu  tun hat , aber in Italien ist es tatsächlich ein Tabu, das am häufigsten mit  Vorurteilen betrachtet wird , als eine Angelegenheit, die in eine visionäre Verschwörung verbannt wird  . Aber seit  19 Jahren sind  hochgiftige Substanzen in den Himmel auf der ganzen Welt verteilt worden und Menschen erkranken und sterben ohne ersichtlichen Grund.

Die wahre Natur von Chemtrails

Er räumte in einer offiziellen Erklärung von 2011  John Holdren , dann Direktor des Amtes für Wissenschaft und Technologie des Weißen Hauses, erklärte , dass die US – Regierung von  1996  den Himmel bewässert nicht nur Amerikaner , sondern auch die europäischen, insbesondere die  Italiener angesichts der zahlreichen Luftwaffenstützpunkte, und dies zur Förderung von  Geoengineering  und  Klimamanipulation . Sprühen, die jedoch Vorboten von Gefahren und beträchtlichen Schäden sind, mit einem signifikanten Einfluss auf  Pflanzen  und unsere  Gesundheit .

Offiziell werden diese Wege als  einfache Kondensation anerkannt , aber in Wirklichkeit treten die durch Kondensation entstehenden wahren Wolken nur in  2%  der Fälle auf und nur in  präzisen physikalischen Bedingungen , wie einer Höhe von mehr als  8000 Metern , einer Temperatur über  -40 °  und relative Luftfeuchtigkeit über  70% . Außerdem sind Chemtrails  hartnäckig  und bleiben, anders als bei der einfachen Kondensation, mehrere Stunden in der Luft. Die Flugzeuge, mit denen sie besprüht werden, haben keine  Markierungen , gehören nicht zu den Freileitungen und werden nicht  durch Radar identifiziert .

 

Mehrere Wissenschaftler und Forscher haben  diesbezüglich chemische Analysen durchgeführt,  bei denen  Pulver, Wasser und Böden untersucht wurden . Die Anwesenheit von Barium, Calcium, Thorium, Aluminium, Quarz, Magnesium und Kalium wurde so entdeckt; das sind Substanzen, die die Wirkung der von der Haarp-Pflanze emittierten elektromagnetischen Wellen begünstigen würden , deren eigentliche Ziele etwas unklar sind.

Überprüfen Sie die Weltbevölkerungszahl

John Holdren ist der Autor von „Ecoscience“ , ein Buch aus dem Jahr zurück  1977 , wo er von einem „Planeten-Regime“ spricht, der mit einer „Weltpolizei“ entwickelt , um die Durchsetzung Kontrollmaßnahmen der Bewohner  des  Planeten . Zu diesem Zweck sie auf die Bezug genommen  Zwangsabtreibungen ,  Massensterilisationen durchgeführt durch die  Kontamination von Wasser und Nahrung  und andere Programme wahnhafte , daß der Wissenschaftler hat sich jedoch nie nicht geleugnet, und das bleibt auch die „Güte“ zu unterstützen.

Vielleicht weicht das Buch nicht so sehr von der aktuellen Realität ab. In der Tat ist Holdren an vorderster Front bei der Bekämpfung  des Klimawandels durch  zweifelhafte ethische Programme, die  sich auf Geoengineering konzentrieren. Der Regisseur hat „vor kurzem gefördert Geo-Engineering – Projekte in großem Maßstab entwickelt , um die Erde zu kühlen “ , die „würde schießt  Verschmutzung Partikel  in die Atmosphäre  zu den Sonnenstrahlen zu reflektieren “, die meisten bekannt als  Chemtrails .

Torheiten getarnt als Philanthropen

“ Wir stehen vor einer globalen Katastrophe, einer  Überbevölkerung , die bis zum Jahr 2000 um jeden Preis gelöst werden muss  „. Dies waren die Worte von Holdren im Jahr 1977. Es ist wichtig zu verstehen, dass Holdren diese Aussagen nie zurückgewiesen hat, die nicht nur seine Meinung, sondern auch die vieler anderer prominenter Persönlichkeiten der  US- Politik , der  Umwelt  und der  akademischen Welt widerspiegeln  . Ein Beispiel? Ted Turner,  Bill Gates  und  David Rockefeller , Anhänger der  fundamentalistischen Bewegung der EugenikSie trafen sich mit anderen philanthropischen Milliardären in der Stadt New York, um zu verstehen, wie ihr Reichtum genutzt werden könnte, um das Wachstum der Weltbevölkerung zu bremsen , wie die englische Zeitung Times berichtet. Ted Turner würde sogar schockierende Vorschläge bezüglich des Bevölkerungsrückgangs machen, um ihn um  95% zu senken . Der moderne  Dr. Mengele  verkleidet sich als gute Absichten , verdeckt aber in Wahrheit ihre obskuren Absichten. Nicht das Wohl der Menschheit, sondern die Profite, die Vorherrschaft  einiger Auserwählter .

Quelle : Breaknotizie

Please rate this

Loading...
loading...
loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here