Chemtrails – Ist diese Verschwörungstheorie zu bizarr?

Schon mal Jets am Himmel gesehen und die weiße Spur beobachtet, die ihnen folgt? Diese werden Kondensstreifen (Kondensstreifen) genannt und entstehen, wenn heißes Abgas auf kühle Luft trifft.

Verschwörungstheoretiker nennen diese Chemtrails, weil sie behaupten, dass die Regierung Chemikalien zur Gedankenkontrolle in die Kondensstreifen legt, um die menschliche Evolution zu unterdrücken, bestimmte Gruppen zu sterilisieren und / oder das Wetter zu kontrollieren.

Umweltwissenschaftler haben kürzlich die Verschwörung entlarvt. Dies ist nur eine der vielen bizarren Verschwörungstheorien da draußen.

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.