BREAKING: Das Epsteiner Handelsnetzwerk ist NOCH in Betrieb und findet InfoWars-Ermittlungen… Fotos, Videos

0
1104

InfoWars.com, eine der führenden Stimmen in unabhängigen Medien, bricht heute Abend eine Bomben-Story und enthüllt, was ein starker Beweis dafür zu sein scheint, dass das Jeffrey Epstein-Netzwerk für den Handel mit jungen Mädchen immer noch in Betrieb ist und immer noch Mädchen rekrutiert.

Als Infowars meldet nun :

In einem eingehenden, äußerst wichtigen Interview brechen Alex Jones und ein Gastermittler unbestreitbare Beweise dafür auf, dass Personen, die direkt mit dem verstorbenen Jeffrey Epstein in Verbindung stehen – und mit denen er seit vielen, vielen Jahren in Verbindung steht -, mit Unternehmen in Verbindung stehen, die von – und Kontakte anbieten mit – jungen, besorgten Models in Stewardess- und Pilotenkostümen.

Das vollständige Videointerview finden Sie unter:
https://assets.infowarsmedia.com/videos/26223719-6b22-4021-b0f0-30de9727ad83.mp4

Diese Informationen blieben die ganze Zeit unübersehbar, aber die Massenmedien zögerten größtenteils, über die Geschichte zu berichten. Stattdessen konzentrierten sie sich nur auf Epstein, der praktisch tot ist.

Aus der InfoWars-Geschichte:

Aviloop wurde von Adressen aus bedient, die mit einem Eigentumswohnungsgebäude in der East 66th Street in Manhattan verbunden waren, das einst im Mehrheitsbesitz von Epsteins Bruder Mark war, so der Ermittler. Eine Entdeckung, über die auch The Guardian berichtet hatte .

Die Geschichte des Guardian mit dem Titel „Jeffrey-Epstein-Skandal: Frauen mit neuen Identitäten leiten Firmen von mit Epstein verbundenen Immobilien“ beschreibt, was die Zeitung als „Komplizen“ bezeichnet, die noch ein Geschäft von der Epstein-Liegenschaft aus führen, aber unter neuen Bedingungen operieren Identitäten.

„Jeffrey Epstein, ein Freund von Andrew, der 2008 wegen Prostitution von Minderjährigen inhaftiert wurde, wurde 2011 vor Gericht beschuldigt, das Gebäude zur Unterbringung junger Frauen genutzt zu haben“, berichtete der Guardian. „Nach öffentlichen Aufzeichnungen haben Epstein-Mitarbeiter mehrere Mietwohnungen in dem Gebäude bewohnt.“

Könnte es sein, dass die Epstein-Aktivitäten jetzt unter neuem Eigentümer fortgesetzt werden? Sie werden diese Nachrichten natürlich nicht in den von der CIA kontrollierten Medien finden. Nur die unabhängigen Medien führen heutzutage echte journalistische Untersuchungen durch.

Lesen Sie den vollständigen, exklusiven Bericht unter InfoWars.com .

loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein