BOMBSHELL REPORT: Schlüsselzeuge im Fall Epstein verschwinden „spurlos“

0
1053

Im Fall Jeffrey Epstein sieht es noch merkwürdiger aus, als ein wichtiger Zeuge Berichten zufolge spurlos verschwunden ist.

Im Fall Jeffrey Epstein sieht es noch merkwürdiger aus, als ein wichtiger Zeuge Berichten zufolge spurlos verschwunden ist.

Der Mann, Jean-Luc Brunel, ist ein Tycoon der Modelagentur, der angeblich „wichtige Informationen“ über den Epstein-Skandal hat.

Die Behörden behaupten, der Chef des Millionärsmodells sei wie ein „Geist“ „verschwunden“.

Brunel, der Gründer der New Yorker Modelagentur „MC2“, hat behauptet, dass er sich nicht an Verbrechen im Zusammenhang mit dem Fall von Herrn Epstein beteiligt habe.

Wenn das stimmt, warum ist er dann verschwunden?

Ein Chef einer Millionärs-Modelagentur, von dem angenommen wird, dass er wichtige Informationen über den Jeffrey-Epstein-Skandal hat, ist wie ein Geist spurlos verschwunden.

Jean-Luc Brunel (72) ist verschwunden, als die Polizei versucht, dem Franzosen „dringende“ Fragen zum Pädophilen zu stellen.

Die Ermittler stellen Ermittlungen in Brasilien, den USA und Europa an, und die französische Staatsanwaltschaft verfolgt auch Ansprüche in Bezug auf den Finanzier, der im Alter von 66 Jahren verstorben ist, bevor er den neuesten Anschuldigungen ausgesetzt werden konnte.

Ein Freund von Prinz Andrew, der Raubtier Epstein, hat sich am 10. August im Gefängnis umgebracht, als er Anklage wegen Kinderhandels hatte.

Brunel, der New Yorks MC2 gründete, bestreitet jegliche Beteiligung an Verbrechen, die Epstein begangen hat.

Eine Pariser Rechtsquelle sagte gegenüber dem Daily Mirror: „Er ist ein Geist, der spurlos verschwunden ist.“

Es kommt, nachdem das frühere Model Svetlana Pozhidaeva, das bei MC2 unter Vertrag stand, bereits 2016 in der Villa des verurteilten Pädophilen Epstein in New York abgebildet war. [ Daily Mail ]

Brunels Ablehnung, an Epsteins Verbrechen beteiligt gewesen zu sein, stieß auf große Skepsis.

Epstein-Ankläger gaben zuvor an, dass Herr Brunel ein „Späher“ für Herrn Epstein war, dessen Aufgabe es war, minderjährige Modelle zu beschaffen, die Epstein missbrauchen sollte.

Quelle :https://www.waynedupree.com/bombshell-report-key-witness-is-epstein-case-vanishes-without-a-trace/?fbclid=IwAR0-IlO1VR6cqmVNpbyg5ByvgCfdA-uKet9Syw0b9l6RfCdmIPoGbJhriZY

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein