BLUE BEAM PROJECT: Programmieren in Richtung der neuen globalen Ordnung

0
664

Seit ungefähr zwanzig Jahren kursieren Gerüchte, die von unabhängigen Journalisten und Gelehrten über die Neue Weltordnung und die Tatsache, dass die US-Raumfahrtbehörde  NASA es war , gesammelt wurden Arbeit an einem ehrgeizigen und rücksichtslosen globalen Manipulationsprojekt, dessen letztendliches Ziel die Errichtung einer neuen Weltreligion wäre , in der alle bestehenden historischen Religionen verschmelzen und sich auflösen sollten, um das Aufkommen einer einzigen zu erleichtern Weltregierung und eine ihr zugrunde liegende Kultur , aktualisierte und perfektionierte Version der Totalitarismen des 20. Jahrhunderts. 

Der Hauptreferent dieser sensationellen Enthüllungen war ein investigativer Journalist aus Quebec, ein Dichter, Essayist und Gelehrter der Geheimgeschichte,  Serge Monast  (1945 – 5. Dezember 1996), eine in seinem Land bekannte und in der Öffentlichkeit eher beliebte Persönlichkeit  für die Kündigung des als Blue Beam bekannten NASA-Projekts  .

In der Praxis würde das Projekt aus einer  Operation bestehen, die in  vier Phasen entwickelt wird :

In der  ersten Phase wurden eine Reihe   schockierender archäologischer Funde aus Sicht der verschiedenen heute existierenden Religionen gefunden, die dazu neigen würden, sie aus historischer Sicht zu diskreditieren, mit dem Ziel, sät die Verwirrung und  Verwirrung unter Millionen von Gläubigen  und bricht die Standhaftigkeit ihres Glaubens,  wodurch sie zerbrechlicher werden, aber auch „offener“ und eher bereit, Reize aus anderen Quellen anzunehmen, die sonst gar nicht berücksichtigt würden. Darüber hinaus würde eine rein naturalistische Vision der menschlichen Entwicklung, einschließlich der Religionen, bestätigt und endgültig liquidiert und in die „Fabeln“ der Vergangenheit verbannt, sowohl die spirituelle Vision des Lebens, die auf dem Glauben an die unsterbliche Seele beruht, als auch der Glaube an a Die übernatürliche Dimension, die in der Tat das Konzept des „Heiligen“ als Menschheit aufhebt, hat es bisher gekannt.

In der  zweiten Phase wird  in den Himmel projiziert , große Höhe, immensen  der Gründer Bilder unterschiedlicher Religionen , die jeweils in ihrem jeweiligen geographischen Bereich, die alle durch die Hologrammtechnik, unter Verwendung von Laserstrahlung. Die Bilder hätten ein außerordentlich realistisches Erscheinungsbild, würden dreidimensional wirken und könnten dank der Verwendung einer bestimmten Tontechnik auch „sprechen“. Es würden auch zahlreiche nicht identifizierte Flugobjekte auftauchen, die Angst, Verwirrung und vor allem das krampfhafte Gefühl der Erwartung verstärken.

Die  dritte Phase  – die für Skeptiker am schwierigsten zu „verdauen“ ist – basiert auf ausgeklügelten Techniken der  mentalen Manipulation , die durch den Einsatz realer telepathischer Technologien auf der Basis magnetischer Wellen erzielt werden. Das Ziel wird es sein, sicherzustellen, dass eine sehr große Anzahl von Menschen glaubt, dass sie  Erscheinungen  des „Gottes“ haben, und dass sie mit ihm in Kommunikation treten, wie es bei mystischen Phänomenen der Fall ist. Das Endergebnis sollte die  Schaffung eines „künstlichen diffusen Gedankens“ seinEtwas, an dem seit Jahren geheime Experimente von US-Regierungsinstitutionen durchgeführt werden, deren Zweck es ist, das „Vertrauen“ des Militärs der eigenen Armee zu verwirklichen und umgekehrt die Entmutigung unter dem Personal feindlicher Armeen zu verbreiten.

In dieser dritten Phase würde die neue Weltreligion gegründet und gefestigt  , in der die Menschheit auf der Grundlage angeblicher innerer Erfahrungen glaubt, als authentisch zu gelten.

In der  vierten Phase würden  die Reihen der globalen Verschwörung gezogen. „Göttlich“ zu sein, ein Geist der Liebe und des universellen Wohlwollens, würde die Hingabe und Unterwerfung der Menschheit  unter die Wünsche einer  neuen Weltregierung erleichtern, die  natürlich als eine großartige Gelegenheit für Frieden und Fortschritt präsentiert wird, da sie jeden distanziert Gefahr zukünftiger Kriege zwischen Nationen. Nur diese Menschheit wäre zu diesem Zeitpunkt vollständig versklavt und sogar in der „süßen“ Form einer  freiwilligen Zustimmung ; außerdem würde eine einzige Armee geschaffen, immer zum Wohle der Menschheit,  die zu diesem Zeitpunkt mehr als alles andere die Funktion hätte, nicht bereits gegen nicht existierende Feinde zu kämpfen, sondern gegen Halten Sie die Bevölkerung ständig unter Kontrolle .

Zwischen 1995 und 1996 begannen  die Institutionen, den kanadischen Forscher zu verfolgen : Da er nicht wollte, dass seine Kinder eine öffentliche „Ausbildung“ erhalten, hatte er beschlossen, sie zu Hause zu unterrichten. Die Behörden nahmen seine Nachkommen und verfolgten ihn wegen Gesetzesverstoßes. Am 5. Dezember 1996  starb Serge Monast nach seiner Verhaftung durch die  kanadische Polizei und einer Nacht im Gefängnis  plötzlich  an einem “ Herzinfarkt „, obwohl er überhaupt nicht an einer Herzkrankheit litt.Die Ziele der New Age-Bewegung, unter der die Vereinten Nationen derzeit operieren, sind die Verwirklichung eines „Messias“ der neuen Welt . 
Die Werkzeuge der Neuen Weltordnung sind: 
1. Eine internationale Armee;2. eine internationale Polizei;3. Eine Weltbank für die Wirtschaft;4. Eine Weltregierung unter den Vereinten Nationen;5. Eine konservative Weltbank zur Erhaltung der Naturräume der Welt. Dies bedeutet, dass alle „grünen“ Bewegungen in der neuen Weltbank wieder vereint werden oder ganz verschwinden werden.6. Eine Weltreligion, in der alle Lehren der Kirche an der Wurzel zerstört werden und durch die neue Weltreligion des Wassermannzeitalters ersetzt werden;7. Die Klassifizierung der sieben Weltrassen für alle menschlichen Sklaven, die bestimmte Aufgaben ausführen werden, ob sie damit einverstanden sind oder nicht;8. Weltkonzentrationsstätten bei den Vereinten Nationen für diejenigen, die das neue System nicht akzeptieren;9. Die Kontrolle der weltweiten Landwirtschaft und der Nahrungsmittelversorgung, durch die die weltweiten Vorräte an Nahrungsmitteln und Vitaminen kontrolliert werden. 
Die Neue Weltordnung wird ein „intermediäres“ Regierungssystem für die UdSSR, England und alle seine Gemeinwesen sowie die Vereinigten Staaten mit ihrer heterogenen Bevölkerung sein. 
Dies ist letztendlich eine neue geistige und politische Weltordnung, die die alten, unter denen wir jetzt leben, ersetzen wird.Positives Denken, Quantensprung, aufgestiegene Meister sind nur einige der  New-Age-Slogans,  mit denen die NWO „kontert“. Diese  synkretistische Religion kommt jedoch nicht von unten, sie ist kein spontanes Phänomen, sondern wurde  von der Elite der Theosophen und Jesuiten ausgearbeitet und auferlegt und fungiert als Werkzeug zur Manipulation des Gewissens. in der Tat ist die Art und Weise, wie es präsentiert wird, sehr bezaubernd; es spricht von Licht ( Luzifer ), von Versöhnung, von Frieden in der Welt … aber was Sie denken lassen sollte, ist, dass es  von der gleichen Klasse von Menschen konzipiert wurde, die  gleichzeitig  Völker versklavt, unterwirft, vergiftet, bombardiert und hungert .Der kalkulierte Widerstand gegen die neue Religion, gegen die NWO und gegen den neuen „Messias“ wird in den folgenden „heiligen Kriegen“ immense Verluste für die Menschen nach sich ziehen. Das ‚BLUE BEAM PROJECT‘ soll die universelle Erfüllung der Prophezeiungen der Antike sein , ein beeindruckendes Ereignis wie vor 2000 Jahren. Im Prinzip wird der Himmel als Bildschirm für holographische Projektionen für Weltraumsatelliten verwendet, die Laser erzeugen [Star Wars]. Diese Projektoren projizieren je nach Region in jeder Sprache gleichzeitig Bilder in die vier Ecken des Planeten. Es behandelt den religiösen Aspekt der NWO. Das System wurde bereits getestet. Die holografischen Projektionen des ‚Bildes Christi‘ wurden bereits in abgelegenen Gebieten der Wüste gesehen. Diese wurden nur auf den Boulevardzeitungen gemeldet, so dass sie sofort befragt wurden. Sie können auch Bilder von Außerirdischen, Monstern und Engeln projizieren – nennen Sie sie, wie Sie wollen. Die Computer koordinieren die Satelliten und die Software startet das Manöver, um die Zustimmung einzuholen. Die Holographie basiert auf nahezu identischen Signalen, die sich zu einem Bild oder Hologramm mit Tiefenwahrnehmung verbinden. Dies gilt sowohl für  Schallwellen [ELF, VLF, LF]  als auch für optische Phänomene. Insbesondere wird die „Show“ aus  Laserprojektionen mehrerer holographischer Bilder bestehen in verschiedenen Teilen des Planeten, von denen jeder ein anderes Bild entsprechend dem vorherrschenden nationalen religiösen Glauben erhalten wird. Es wird kein Bereich ausgeschlossen. 
Mit computergestützten Animationen und Soundeffekten, die aus den Tiefen des Weltraums zu stammen scheinen, werden die staunenden Anhänger der verschiedenen Glaubensbekenntnisse die Rückkehr ihres Messias in einer Realität überzeugender Plausibilität beobachten.„Sobald Sie eine Art von Information genommen und auf Einsen und Nullen reduziert haben, können Sie einige sehr interessante Dinge tun. 
Das „digitale Morphing“ – Sprache, Video und Fotos – ist aktuell und steht für psychologische Operationen zur Verfügung. Die PSYOPS, wie die Armee es nennt, versucht, die menschlichen Verwundbarkeiten in Regierungen, Armeen und feindlichen Bevölkerungsgruppen auszunutzen, um nationale Ziele und Schlachtfeldziele zu verfolgen. 
Für einige ist PSYOPS eine stagnierende militärische Disziplin von fallenden Flugblättern und Radio-Propaganda. Für eine wachsende Gruppe von Information Warfare-Technologen ist es das Bindeglied zwischen Fantasie und Realität. Die Fähigkeit, überzeugendes Audio oder Video zu produzieren, kann den Unterschied für eine erfolgreiche Operation oder einen Coup ausmachen. „ – Daniel T. Kuehl, Präsident der Abteilung für Informationsoperationen der National Defense University of Washington, der Heeresschule für Informationskriegsführung– URSPRUNG DES PROJEKTS –

In den 1960er Jahren wurde während der Kennedy-Regierung eine Gruppe von 15 Experten auf verschiedenen Gebieten eingesetzt, um eine Studie über Methoden der Bevölkerungskontrolle und der Zentralisierung der Macht ohne den Einsatz von Krieg zu erstellen. Zwei der Vorschläge zur Zentralisierung der Macht lauteten:  Eine Bedrohung für die Umwelt  und die  Gefahr einer außerirdischen Invasion . Die moderne Explosion von UFO-Sichtungen begann nach dem Zweiten Weltkrieg, als die Deutschen bereits einige  Prototypen von „fliegenden Untertassen“ entwickelt hatten . Das  Büroklammer-Projekt Es war eine gemeinsame Operation des amerikanischen und des britischen Geheimdienstes, um die wichtigsten Nazi-Wissenschaftler, Ingenieure, Genetiker und Manipulatoren aus Deutschland herauszuholen und nach Nord- und Südamerika zu schicken. So wären die Vorstellungen von UFOs auf die andere Seite des Atlantiks gewandert, und kurz darauf stiegen die Sichtungen von fliegenden Untertassen in den Vereinigten Staaten an. Die berühmte Roswell-Episode stammt aus dem Jahr 1947.

– Steven Greer und sein von ROCKEFELLER finanziertes UFO-Projekt „Disclosure“ –

Laurance Rockefeller  war eine UFO-Enthusiastin und gründete die  UFO Disclosure Initiative  im Clinton White House  . Diese Initiative sollte alle UFO-Informationen der Regierung, einschließlich der CIA  und der  US-Luftwaffe, anfordern  , um freigegeben und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht zu werden. Laureance Rockefeller finanzierte auch einen Bericht mit dem Titel „Information Document on Unidentified Flying Objects“, in dem er die besten verfügbaren Beweise für die Existenz von UFOs sammelte.

Steven Greer ist ein US-amerikanischer Arzt, der im UFO-Bereich als Gründer der privaten gemeinnützigen Vereinigungen CSETI (gegründet 1990) und  Disclosure Project (gegründet 1993) bekannt ist. Greer gründete das Disclosure Project mit dem Ziel, Beweise und Zeugnisse für UFO-Phänomene zu liefern. Es bleibt berühmt im Bereich der UFO die Konferenz nur „The Disclosure Project“ genannt, 9. Mai 2001 in Washington DC im National Press Club. In dieser Sitzung wurden  derzeit viele militärische  oder Ex-Militär, die alle durch die Tatsache , vereint zu sein  , zu offenbaren gespannt, Welt die Anwesenheit von UFOs . 
Dieses Projekt wird von einer Unmenge von „alternativen“ UFO-Sites und -Verbänden angepriesen.

„Einige kooperative Wissenschaftler und / oder nützliche Idioten werden wieder als Fassade des UFO – Mythos verwendet. Ich rate den Lesern, sich das Disclosure Project anzuschauen. Unter der Leitung des Mind-Control-Programmierers der Maharishi-Universität, Steven Greer, präsentiert das Disclosure Project NASA-Wissenschaftler, Ingenieure und Astronauten, die überzeugende Geschichten über die Vertuschung der UFO-Regierung bringen. Die Behauptung, dass eine Vertuschung ausgestellt wird, ist ein Standardtrick, um Glaubwürdigkeit in Bezug auf effektive Desinformation von Seiten der Regierung herzustellen. Ich erzähle den Lesern einer NASA – Wissenschaftlerin [Carol Rosin], die behauptete, Werner von Braun selbst habe 1974 gesagt, der Kalte Krieg sei eine falsche Drohung, um die große Kontrolle durch die Regierung und die USA zu rechtfertigen Vorstellung von internationalen Terroristen; und schließlich wäre die Gefahr einer außerirdischen Invasion eingetreten. Dies ist der „Haken“. 
Serge Monast und ein anderer Forscher, die gemeinsam die wahre Agenda der Neuen Weltordnung enthüllten, wurden getötet. Monasts Tochter wurde entführt. Im Gegensatz dazu haben Steven Greer und Carol Rosin seit 1993 für die „UFO-Vertuschung durch die NASA“ geworben, und ihnen ist noch nie etwas passiert. Ich komme zu demSchluss, dass  das Disclosure Project der Propagandaarm des Blue Beam-Projekts ist . „- Henry Makow

– GEOINGEGNERIA als Mittel zur Erstellung einer Projektionswand –

Das  heimliche Geoengineering  wird auch zur  Schaffung einer Umgebung verwendet, die für die Projektion von holographischen Bildern  im Hinblick auf eine falsche Alien-Invasion geeignet ist (von einem Gelehrten gelüftet und mit dem Blue Beam-Projekt verbunden).

„Das Militär hat bereits eine große Menge an Flugzeugen gebaut, die für dieses Geo-Engineering-Szenario benötigt werden sollten, um die potenziellen Kosten dieser Methode zu senken. Da der Klimawandel ein wichtiges nationales Sicherheitsproblem darstellt [Schwartz und Randall, 2003], könnte das Militär angewiesen werden, diese Mission mit vorhandenen Flugzeugen zu minimalen zusätzlichen Kosten durchzuführen „  – ‚ Nutzen, Risiken und Kosten der stratosphärischen Geotechnik‘ 
von Alan Robock, Allison Marquardt, Ben Kravitz; Institut für Umweltwissenschaften, Rutgers University, 2009

–  NASA & ROTHSCHILD –

Lynn Rothschild – NASA-Abteilung für Geowissenschaften, Mitarbeiter der Abteilung für Biosphärenwissenschaften

Bill Rothschild – Vizepräsident und General Manager bei Space Systems Concepts, Inc. (NASA-Partner)

Richard E. Rothschild – NASA Universität von Kalifornien, San Diego

Es ist traurig, bedrückend zuzugeben, dass wir es bei diesem schlechten Wetter alleine schaffen müssen, aber eine harte Wahrheit ist einem trügerischen Traum vorzuziehen.“

Quelle : Projekt Phoenix

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein