Bizarres Filmmaterial mit einer Flotte von UFOs, die am Mond vorbeiziehen, ist der beste Beweis für das JAHR

1
961

ERSTAUNLICHES Filmmaterial, das Dutzende schwarzer Objekte zeigt, die über den Mond wandern, hat die Verschwörungswelt in den Zusammenbruch getrieben.

Der Clip – aufgenommen vom Boden in der russischen Hauptstadt Moskau – zeigt den Mond in einem orangefarbenen Dunst.

Während der Kameramann zoomt, ist eine Ansammlung schwarzer Objekte zu sehen, die sich langsam über den Stern bewegen.

An bestimmten Punkten bewegen sich die Punkte aufeinander zu, bevor sie sich wieder trennen.

Das Video wurde am 18. Mai von Fotohota auf YouTube gepostet.

Er schrieb, er könne nicht glauben, was er gesehen habe.

„Sie sind nicht in der Nähe des Mondes, weil es keinen Schatten gibt“, fügte er hinzu.

„Sie sind zwischen der Erde und dem Mond, aber nicht weit vom Mond entfernt.

„Ihre Größen sind nicht klein.“

Es wurde seitdem von der renommierten Site des Verschwörungstheoretikers The Hidden Underbelly, die die Objekte als „Flotte von UFOs“ bezeichnete, erneut veröffentlicht.

Die Zuschauer sind angereist, um ihre Gedanken auszudrücken, und viele können das Filmmaterial nicht entlarven.

„Auf jeden Fall der beste Beweis des Jahres“, schrieb man.

„Neugierig, wie sie dieses Video entlarven werden. Geniales Filmmaterial, Kumpel. “

Ein anderer besorgter Zuschauer fügte hinzu: „Das ist nicht gut.

„Es gibt Unmengen davon, die fast den Mond bedecken, und diese Objekte sind riesig groß.“

Ein dritter schlug vor, sie könnten Satelliten sein, aber ein vierter widersprach und sagte: „Das sind außerirdische Schiffe.“

Quelle :http://www.dailystar.co.uk

Loading...
loading...
loading...

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein