BIN LADEN IST „GESUND UND MUNTER AUF DEN BAHAMAS“, SAGT EDWARD SNOWDEN

0
1380

Moskau | Der Whistleblower der National Security Agency, Edward Snowden, hat gestern eine neue umstrittene Behauptung aufgestellt, wonach er über Verschlusssachen verfügte, die beweisen, dass Osama Bin Laden noch am Leben ist.

Snowden, der als Flüchtling in Russland lebt, nachdem er Dokumente über die Überwachungsprogramme der NSA durchgesickert ist, hat während eines Interviews mit der Moskauer Tribüne einige zuvor nicht gemeldete Anschuldigungen gegen den berühmten Terroristen Osama Bin Laden erhoben .

Ihm zufolge lebt Bin Laden nicht nur noch, sondern lebt dank regelmäßiger Zahlungen der CIA auch einen verschwenderischen Lebensstil auf den Bahamas.

„Ich habe Dokumente, aus denen hervorgeht, dass Bin Laden immer noch auf der Gehaltsliste der CIA steht“,  behauptet Edward Snowden.  „Er erhält immer noch mehr als 100.000 US-Dollar pro Monat, die von einigen Frontunternehmen und -organisationen direkt auf sein Bankkonto in Nassau überwiesen werden. Ich bin nicht sicher, wo er jetzt ist, aber 2016 lebte er mit fünf seiner Frauen und vielen Kindern ruhig in seiner Villa. “

snowden3

Der Terroristenführer Osama Bin Laden soll am 2. Mai 2011 von US Navy SEALs getötet worden sein und lebt noch in einem luxuriösen Vorort von Nassau.

Laut Snowden hat die CIA den falschen Tod des ehemaligen Anführers von Al Qaida inszeniert, während er tatsächlich mit seiner Familie an einen unbekannten Ort auf den Bahamas gebracht wurde.

„Osama Bin Laden war lange Zeit einer der effizientesten Agenten der CIA“, behauptet der berühmte Whistleblower. „Was für eine Nachricht würde es ihren anderen Mitarbeitern schicken, wenn sie sich von den SEALs töten lassen würden? Sie organisierten seinen falschen Tod in Zusammenarbeit mit den pakistanischen Geheimdiensten, und er gab einfach seine Deckung auf. Da jeder glaubt, er sei tot, sucht ihn niemand, und es war ziemlich einfach, ihn zu verschwinden. Ohne Bart und Militärjacke erkennt ihn niemand. “

Herr Snowden sagt, dass die Dokumente, die beweisen, dass Bin Laden noch lebt, vollständig in seinem neuen Buch wiedergegeben werden, das voraussichtlich im September erscheinen wird.

snowden2

Snowden war Gegenstand von Kontroversen und wurde wegen seiner Enthüllungen von Tausenden von geheimen Dokumenten verschiedentlich als Held, Whistleblower, Dissident, Patriot und Verräter bezeichnet.

Edward Snowden wurde 2013 von einem NSA-Auftragnehmer eingestellt, nachdem er zuvor bei Dell und der CIA gearbeitet hatte. Im Juni desselben Jahres enthüllte er Journalisten Tausende klassifizierter NSA-Dokumente.

Die US-Regierung erhob gegen ihn kurz nach Bekanntwerden seiner Enthüllungen Spionageanklage. Er hat in Moskau unter Asyl gelebt, nachdem er nach den Lecks aus den USA nach Hongkong geflohen war.

Am 28. Juli 2015 hat das Weiße Haus eine Petition von fast 168.000 Unterzeichnern mit dem Titel „We the People“ abgelehnt, um ihn zu entschuldigen.

https://factcheck.afp.com/did-us-whistleblower-edward-snowden-say-osama-bin-laden-was-living-bahamas-unfounded

Quelle :https://worldnewsdailyreport.com

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein