Best & Taylor Evening News (14.02.2020) – Ärger in der Matrix wächst – Das Orion-Geheimnis – und vieles mehr!

0
651

Trump, Global Deep State, Virus, Pandemie, China, Weltwirtschaft und mehr…

„Die Lösung ist immer dieselbe: Impfstoffe.“

Die Zeitleiste für die Matrix und die Rettung daraus ist so gut wie weg. Alle Zeichen sind hier und sie konvergieren schnell. Amerika-Babylon ist jetzt so gespalten, dass es keine Heilung gibt und sie nicht geheilt wird. Mit Feinden von innen und außen, mit einer Regierung, die so außer Kontrolle ist, liegt die Revolution in der Zukunft. Die Waffengreifer gehen auf Hochtouren, und all dies scheint eine gut geplante Agenda zu sein, um die Nation und dann die Welt zu stürzen. China steckt in großen Schwierigkeiten und sagt nun, dass die Wirtschaft erst am 1. Mai wieder zurückkehren kann. Weiß jemand, was das für die ganze Welt bedeutet und wie ein globaler wirtschaftlicher Zusammenbruch unmittelbar bevorsteht? Erkennt jemand die Welleneffekte eines totalen Zusammenbruchs? Kein Essen, kein Wasser, kein Gas, keine medizinische Versorgung, nichts. Wie viele sind in der Realität vorbereitet? Wie lange kann der Albtraum dauern? Haben die Plagen jetzt begonnen? Erde verändert sich und mehr – ist ZEITREISE EINE WIRKLICHKEIT? – Bester Best

Und damit dein Herz nicht in Ohnmacht fällt und du dich fürchtest um das Gerücht, das im Lande gehört werden soll; ein Gerücht wird beide ein Jahr kommen, und danach wird in einem anderen Jahr ein Gerücht und Gewalt im Land kommen , Herrscher gegen Herrscher . (Jer 51:46) – [ Warum Amerika Babylon ist ] – [ 99 biblische Parameter, die helfen, Babylon den Großen zu identifizieren ]

Denn die Nation wird sich gegen die Nation erheben und das Königreich gegen das Königreich. Und an verschiedenen Orten wird es Hungersnöte , Pestilenzen und Erdbeben geben. (Matt 24: 7)

Quelle : https://beforeitsnews.com/prophecy/2020/02/best-taylor-evening-news-2142020-trouble-in-the-matrix-grows-the-orion-mystery-and-much-more-2510037.html

loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein