Benjamin Fulford: Historische Veränderungen entfalten sich weltweit, während das zionistische Projekt zusammenbricht (Video)

0
823

Wirklich historische Ereignisse entfalten sich weltweit, während das jahrhundertealte zionistische Projekt implodiert. Dies lässt sich unter anderem daran ablesen, dass die UNO kein Geld mehr hat, dass die Türkei massiv in Syrien einmarschiert und der Bürgerkrieg in den Vereinigten Staaten eskaliert. Außerdem deuten mehrere Anzeichen darauf hin, dass zwischen Russland, China und den USA ein Abkommen auf hoher Ebene über ein neues System der globalen Verantwortung erzielt wurde. –

Benjamin Fulford 14. Oktober 2019 Historische Veränderungen entfalten sich weltweit, als das zionistische Projekt zusammenbricht

Geheime Kriege

Historische Veränderungen entfalten sich weltweit, während das zionistische Projekt zusammenbricht

Von Benjamin Fulford 

Beginnen wir mit der Situation in den USA. Hier hat die Militärregierung unter Präsident Donald Trump die Finanzierung aus China gesichert, um einen Bankrott zu vermeiden, so die Quellen des Pentagon. Tatsächlich werde China eine Fülle von Lebensmitteln aus den USA in bar bezahlen, um sie zu kaufen, bis eine globale Währungsumstellung stattfindet.

Das US-Militär sandte uns dieses Foto mit der Überschrift: „Um das neue Geschäftsjahr zu begrüßen, rief Trump Militärs zu einem Treffen im Weißen Haus und einem Abendessen am 7. Oktober mit General Mark Milley und anderen Armeegeneralen in Uniformen des Zweiten Weltkriegs zusammen Zionisten und dem tiefen Staat den Krieg erklären. “

Darüber hinaus heißt es in den Quellen des Pentagons: „Die Jagd auf den Roten Oktober hat begonnen, während der Jäger (#Biden und andere Verräter) gejagt wird und General Joseph Dunford die Militärgerichte überwacht.“

Aus russischen Quellen wissen wir, dass der frühere Präsident Barack Hussein Obama bereits von einem Exekutionskommando hingerichtet wurde. Die Pentagon-Quellen bestätigten dies nicht, sagten jedoch: „Es tobt ein Bürgerkrieg mit Hinrichtungen von Gitmo [Guantanamo Bay], der Deklassifizierung, der Mobilisierung von Truppen und Behörden und der möglichen Übernahme Kaliforniens.“

Die Zionisten gehen natürlich nicht leise in die Nacht. Eine hochrangige MI6-Quelle sagte, er habe „von einer sehr zuverlässigen Quelle“ erfahren, dass die „Fallen Angels“ (satanische Blutlinien) zwischen dem 21. und 24. Dezember eine „glorreiche Revolution“ behauptet hätten, um einen vollständigen thermonuklearen Krieg zur Ausrottung des Ganzen anzustoßen die überwiegende Mehrheit des Lebens auf diesem Planeten. “

Dies ist natürlich eine Wiederholung der israelischen „Samson-Option“, die Welt zu zerstören, wenn ihre Existenz bedroht ist. Israel steht definitiv vor einer existenziellen Krise mit massiven…

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 14.10.2019


Quelle :https://beforeitsnews.com/economics-and-politics/2019/10/benjamin-fulford-historic-changes-unfold-worldwide-as-zionist-project-collapses-video-2521603.html

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein