Benjamin Fulford: Achtung! Der finale Showdown mit den Ältesten von Zion droht

0
916

11-18-19

Das Federal Reserve Board des #cabal’s pumpt beispiellose Summen in das System, um eine Kernschmelze zu verhindern. Es sieht jetzt so aus, als ob etwas mit dem Namen Collateralized Loan Obligations (CLOs) Ground Zero des Zusammenbruchs sein wird

Finaler Showdown mit den Ältesten der Zion-Webstühle

Von Benjamin Fulford

Es ist an der Zeit, die Dinge beim Namen zu nennen. Die meisten Probleme der Welt stammen von einer Gruppe, die als die Ältesten von Zion bekannt ist. Das ist eine unbestreitbare Tatsache und hat nichts mit dem jüdischen Volk zu tun. Vielmehr ist es eine Gruppe von Inzuchtfamilien, die die meisten Unternehmen der Welt besitzen und sich vorgenommen haben, 90% der Menschheit zu ermorden und den Rest zu versklaven. Deshalb haben sie 6,4 Billionen Dollar für Krieg und Massenmord ausgegeben (nach jüngsten Berechnungen des Watson Institute), seit sie ihre Terroranschläge vom 11. September 2001 und ihren faschistischen Staatsstreich organisiert haben.

https://watson.brown.edu/costsofwar/

Das war genug Geld, um die Armut zu beenden, die Umweltzerstörung zu stoppen und die Menschheit ins Universum zu bringen. Stattdessen wurde es für ein Projekt zur Schaffung eines Groß-Israels ausgegeben, von dem aus die Überlebenden ihres geplanten künstlichen Armageddons regiert werden sollten. Lassen Sie uns klarstellen: Das Problem liegt bei der inzüchteten Gruppe von Familien, die den Monotheismus kontrollieren.

Zur Erinnerung: Wir werden von einem Regierungs-(Kontroll-)ment (Geist) regiert, der Religion benutzt (re-ligare: um uns wieder zu binden), um uns in eine Faszii (ein Bündel von Stöcken) oder einen Faschismus zu bündeln. Der Faschismus wird auch als „Herrschaft der Unternehmen“ bezeichnet. Eine Schweizer Studie hat gezeigt, dass 737 Personen 80% der transnationalen Unternehmen weltweit kontrollieren.

https://arxiv.org/PS_cache/arxiv/pdf/1107/1107.5728v2.pdf

Diese Menschen sind auch als die Ältesten von Zion bekannt. Sie kontrollieren ein System der babylonischen Schuldsklaverei durch ihren Besitz der meisten Zentralbanken der Welt. Deshalb kontrollieren ihre Diener, die 10 % der Bevölkerung, 93,2 % des weltweiten Geldvermögens, während die 90 % der unteren mit 72,4 % der Schulden belastet sind.

Dieses System ist auf dem Weg zum Zusammenbruch. Unruhen und zivile Unruhen in Algerien, Bolivien, Großbritannien, Chile, Dänemark, Ecuador, Ägypten, Frankreich, Guinea, Haiti, Honduras, Hongkong, Iran, Irak, Kasachstan, Libanon, Pakistan und Spanien teilen ein großes Misstrauen gegenüber der herrschenden Elite. Die Bauern mit Mistgabeln stehen vor den Toren.

Außerdem hat das gesamte Unternehmensfinanzsystem, wie letzte Woche besprochen, den Bezug zur Realität völlig verloren und funktioniert nicht mehr. Die folgende Grafik zeigt, dass Aktienmarkt und Realwirtschaft nicht mehr korrelieren.

https://www.zerohedge.com/s3/files/inline-images/GDP-Wilshire.png?itok=zCZpD5XK

Wir möchten hinzufügen, dass die BIP-Zahlen stark übertrieben sind und keine Einkommensungleichheit widerspiegeln, was bedeutet, dass die Situation noch viel schlimmer ist als in der Grafik dargestellt. Im Moment zeigen Indikatoren für die reale Wirtschaftstätigkeit, insbesondere in den Vereinigten Staaten, dem Epizentrum dieser Krise, dass eine schwere Rezession bereits begonnen hat. Und doch erreicht die Börse Rekordhöhen.

Das Federal Reserve Board des #cabal’s pumpt beispiellose Summen in das System, um eine Kernschmelze zu verhindern. Es sieht jetzt so aus, als ob etwas mit dem Namen Collateralized Loan Obligations (CLOs) Ground Zero des Zusammenbruchs sein wird. Dies sind Bündel von Junk-Darlehen, die nach der gleichen Logik arbeiten, die den Zusammenbruch von Lehman Brothers verursacht hat. Das heißt, die finanziellen Zauberer denken irgendwie, dass, wenn man viele kleine Stücke Müll nimmt und sie in einen großen Müllsack legt, sie aufhören, Müll zu sein. Diese Grafik zeigt, dass das Problem diesmal mindestens doppelt so groß ist wie die Lehman-Krise.

Diese behindernde Implosion und Revolution ist wahrscheinlich der Grund, warum die Anbeter der Schwarzen Sonne in der P2 Freimaurerloge letzte Woche die White Dragon Society kontaktiert haben. Der Vertreter des P2 sagte, dass Papst Francis, der vom 23. bis 26. November Japan besucht,…..

https://www.zerohedge.com/s3/files/inline-images/3-Fed-repo-operations-768×452.png?itok=431QWT2b

Quelle :https://beforeitsnews.com/economics-and-politics/2019/11/benjamin-fulford-final-showdown-with-elders-of-zion-looms-2522033.html

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein