Antisemiten-Sympathisant fordert Völkermord an den Deutschen No ratings yet.

0
203

Auf der Webseite der “Huffpost”, fordert ein rechter Symphatisant arabischer Antisemiten und Rasssisten, in der Sprache der Nazis, den politischen Völkermord an den Deutschen.

Der Journalist Veit Lindner fordert die Vernichtung von derzeit 64 Millionen verbliebenen Deutschen. Mit einer Wortwahl, wie sie nur Nazis zu eigen ist, versucht er das zu begründen. So enttarnt er seine ekelhafte braune Gesinnung schon in der Überschrift, wo er sich des Begriffes „Umvolkung” bedient, der seinen Ursprung in der Volkstumspolitik der Nazis während des Dritten Reiches wiederfindet.

So schreibt er weiter im Nazi-Jargon in der “Huffpost: “Umvolkung!” wabert es aus tausenden von Mäulern.” Dann versucht Lindner von seiner eigenen rechten Gesinnung abzulenken und formuliert: “Wenn die stinkenden Gedankenblähungen der neuen Rechten nun wieder das “Deutsche Volk” sein sollen, wäre es tatsächlich das beste, es einfach auszutauschen. Achtung, Deutsche! Angetreten zur umfassenden Umvolkung!” Das erinnert fatal an Hitlers Rede am 30. Januar 1939, als er die Vernichtung der jüdischen Rasse ankündigte.

Fürwahr, ein ekelhafter rassistischer Text wie er nur von Neonazis kommen kann, die auf journalistischer Seite seit Jahren in Deutschland wieder mit einem grossen Teil der Nazi-Ideologieliebäugeln und Antisemitismus und Rassismus in Deutschland schon an den Grenzen mit offenen Armen begrüssen.

Warum gerade ein amerikanisches Unternehmen dem rechten Brandstifter und geistigen Völkermörder für einen derart irren Aufruf zum politischen Genozid Raum gibt, bleibt schleierhaft.

Quelle : http://smopo.ch/antisemiten-sympathisant-fordert-voelkermord-an-den-deutschen/

Please rate this

Loading...
loading...
loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here