Antarktis Geheime Untergrundbasis: Etwas ist entkommen?

0
1364

Google Earth-Bilder zeigen einen möglichen Zugang zu einer unterirdischen geheimen Basis auf King George Island in der Antarktis.

Folgendes fällt auf, wenn Sie die Zeitleiste an diesem bestimmten Ort überprüfen:
Jahr 2005 – Es scheint etwas aus der Schnee- / Eiswand herauszubrechen.
Jahr 2007 – Eine große Höhle oder ein Eingang von 75 x 75 Metern ist entstanden und etwas scheint sich in den Ozean bewegt zu haben.
Jahr 2019 – Die Höhle oder der Eingang ist wieder vollständig von Schnee und Eis bedeckt.

Das Bild von 2005 zeigt deutlich, dass etwas aus dem Inneren der Höhle mit einer enormen Kraft in die riesige Öffnung von 75 x 75 Metern gedrungen ist.

Das Bild von 2007 zeigt nicht nur eine Art Pfad, der von der Höhle zum Meer führt, sondern auch eine seltsame Anomalie von etwa 14 Metern Breite, die im Ozean direkt vor der Höhle schwimmt.
 

Das Bild von 2019 zeigt, dass alles wieder mit Schnee und Eis bedeckt ist.
 

Wir wissen, dass die Antarktis viele Geheimnisse im Zusammenhang mit dem UFO- und Außerirdischen-Phänomen hat. Könnte es sein, dass das massive Loch zu einer geheimen Basis in einer riesigen Eishöhle führt und etwas ausgebrochen ist?

Koordinaten: 62 ° 0’29.99 ″ S 57 ° 45’14.86 ″ W

https://ufosightingshotspot.blogspot.com/

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein