72-jährige Oma verheiratete 27-jährige Afrikaner …

0
0

Liebe ist böse, du wirst jeden lieben“, nun, in diesem Fall einfach so. Diese Geschichte ist von grenzenloser Liebe. Die 72-jährige Frau verliebte sich in den 27-Jährigen.

Angela Nvachukwu (nahm den Familiennamen des Ehemannes an) sagt, dass es in ihrer Ehe keine Berechnung gibt, sondern nur Liebe und gegenseitigen Respekt.
Sie haben sich vor ungefähr 2 Jahren im Internet kennengelernt. Lange Beziehungszeit führte dazu, dass CJ Angela in ihren Gefühlen gestanden hatte.
Das Paar beschloss, keine Zeit zu verschwenden und arrangierte sofort eine Hochzeit. Angela kam nach Lagos, einer Stadt in Nigeria.
In den besten Traditionen des Mittelalters trafen sich die Jungvermählten zum ersten Mal an ihrem Hochzeitstag.
Wir zweifeln natürlich nicht an der Reinheit der Absichten von SJ, aber die britischen Behörden haben es nicht eilig, ihm die Staatsbürgerschaft zu geben. Wahrscheinlich konnten sie die Reinheit und die Grenzenlosigkeit dieser Liebe noch nicht schätzen.
Jetzt leben sie so: Angela geht immer zu ihren Enkelkindern, die älter sind als ihr Ehemann. Glück ist anders.
Hat der Artikel Ihnen gut gefallen? Vergessen Sie nicht, ihn mit den Freunden zu teilen!

Quelle :http://www.zinteresno.com/2018/07/liebe-ist-bose-72-jahrige-oma.html

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here