19-jähriges indische Mädchen stieß in katastrophale College-Sicherheitsübung zu Tode (GRAFIK VIDEO) No ratings yet.

0
142
loading...

Google Übersetzer

Eine 19-jährige College-Studentin im indischen Bundesstaat Tamil Nadu traf ein Geländer und starb, nachdem ein falscher Katastrophenschutz-Trainer sie von der zweiten Etage eines Gebäudes auf ein Netz von anderen Studenten während einer Übung geschoben hatte.

Der schreckliche Vorfall an einem privaten College in Coimbatore fand während eines von der Schule organisierten Katastrophenmanagement- und Erste-Hilfe-Kurses statt. Laut dem Video, das die Tragödie aufgenommen hat, nahmen etwa 20 Schüler an der Übung teil.

WARNUNG: GRAFISCHE FOOTAGE!

Zeugenaussagen zufolge zögerte das Mädchen, aus dem Gebäude zu springen, so dass der Trainer sie schließlich abstieß und auf eine Sicherheit hinwollte, die von mehr als einem Dutzend ihrer Kommilitonen gehalten wurde. Wie auch immer, das Mädchen schlug ihren Kopf auf ein Geländer, als sie aus dem zweiten Stock fiel. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht, wo sie bei der Ankunft für tot erklärt wurde.

Die Behörden verhafteten den als G. Arumugam identifizierten 31-jährigen Trainer wegen Mordes. Er behauptete zunächst, mit der National Disaster Management Authority (NDMA) assoziiert zu sein, wurde aber später als Betrüger entlarvt, so The Hindu. Am Freitag teilte er den Vernehmungsbeamten mit, dass er seit 2011 fast 1.500 ähnliche Übungen an verschiedenen privaten Colleges durchgeführt habe. Der Mann wird mindestens bis zum 27. Juli in Haft bleiben, während die Behörden entscheiden, gegen ihn und seine Mitarbeiter Anklage zu erheben.

Denken Sie, dass Ihre Freunde interessiert würden? Teile diese Geschichte!

Quelle : https://yournewswire.com/19-yr-old-student-dies-in-college-safety-drill/

Please rate this

Loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here