Trump schwört, im Jahr 2018 25 Millionen Kindersexsklaven zu befreien

0
1734

Google Übersetzer

Präsident Donald Trump hat versprochen, 25 Millionen Kindersexsklaven zu befreien, die weltweit in elitären Pädophilenringen festgehalten werden. Mit der jüngsten Ankündigung auf der offiziellen Website des Weißen Hauses, dass 2018 das Jahr sein wird, in dem die Trump-Regierung den weltweiten Menschenhandel einstellt Januar auch als „Monat der Verhütung von Sklaverei und Menschenhandel“ bezeichnet. Trump versprach auch, dass er sich „zur Beseitigung des Bösen der Kindesversklavung“ „neu verpflichten“ würde: „Menschenhandel ist eine moderne Form der ältesten und barbarischsten Art der Ausbeutung , „Die Pressemitteilung am Freitag lesen.

loading...

„Es hat keinen Platz in unserer Welt. In diesem Monat denken wir nicht einfach über diese entsetzliche Realität nach. Wir verpflichten uns auch, alles in unserer Macht stehende zu tun, um die schreckliche Praxis des Kinderhandels zu beenden, die unschuldige Opfer auf der ganzen Welt plagt. „Es gibt derzeit 25 Millionen Erwachsene und Kinder, die weltweit für“ Sex und Arbeit „versklavt werden die Eliten, um die Menschheit zu versklaven. „Menschenhändler opfern ihre Opfer, indem sie ein Leben der Hoffnung und größere Möglichkeiten versprechen, während sie nur Versklavung liefern“, hieß es weiter.

„Anstatt Menschen zu besseren Leben zu führen, profitieren die Menschenhändler ungerechtfertigterweise von der Arbeit und der Arbeit ihrer Opfer, die sie – durch Gewalt und Einschüchterung – dazu zwingen, in Bordellen und Fabriken, auf Farmen und Fischereifahrzeugen, in Privathaushalten und in unzähligen zu arbeiten Branchen. „Trump enthüllte auch die wirksamen Maßnahmen, die er zur Bekämpfung des Kinderhandels ergreifen wird.

„Im Februar unterzeichnete ich eine Durchführungsverordnung zur Auflösung transnationaler krimineller Organisationen, einschließlich solcher, die das Verbrechen des Menschenhandels fortführen.“ „Meine Interagency Task Force zur Überwachung und Bekämpfung des Menschenhandels hat die Zusammenarbeit mit anderen Nationen, Unternehmen und zivilgesellschaftlichen Organisationen verbessert und Überlebende von Menschenhandel. Das Ministerium für Gesundheit und Soziales hat ein neues nationales Zentrum für Ausbildung und technische Hilfe eingerichtet, um die Bekämpfung des Menschenhandels durch die Gesundheitsindustrie zu stärken.

„Das Außenministerium hat 25 Millionen US-Dollar für den Globalen Fonds zur Beendigung der modernen Sklaverei bereitgestellt, weil die Notwendigkeit länderübergreifender kollaborativer Maßnahmen zur Bekämpfung des Menschenhandels dringend erforderlich ist“, heißt es in der Mitteilung. „Das Arbeitsministerium hat eine innovative, geschäftsorientierte mobile App veröffentlicht, die privatwirtschaftliche Bemühungen zur Beseitigung von Zwangsarbeit aus globalen Lieferketten unterstützt.

„Und diesen Monat werde ich das Gesetz Nr. 1536, das Gesetz gegen den Handel mit Nutzfahrzeugen, und S. 1532, das Gesetz über den Menschenhandel auf unserer Straße, unterschreiben“, sagte der Präsident Verstöße gegen den Betrieb von Nutzfahrzeugen, Verbesserung der Koordination von Anti-Menschenhandel innerhalb der Bundesbehörden und zwischen staatlichen und lokalen Regierungen und Verbesserung der Bemühungen, Menschenhandel zu erkennen, zu verhindern und zu melden. “

Anfang dieses Jahres hat sich Donald Trump dazu verpflichtet, den elitären Pädophilenring, der die USA heimgesucht hat, zu zerschlagen.

Google Übersetzer

Quelle : http://www.flashviralnews.com/index.php/2018/01/01/trump-vows-free-25-million-child-sex-slaves-2018/

 

Loading...