DARPA Using Warfare Technology auf ahnungslose Zivilisten für Mass Mind Control

0
143

Google Übersetzer

Vergiss die Bomben und Kugeln oder andere konventionelle Waffen, denke über den Einsatz von Hi-Tech Stealth Waffen nach. Nicht nur für Kriegszwecke, sondern auch für andere schändliche Zwecke. Eine Reihe von Whistleblowern ist aus dem Holzwerk hervorgegangen, um uns mitzuteilen, dass Regierungsbehörden wie die DARPA (Defense Advanced Research Projects Agency) einige dieser High-Tech-Stealth-Waffen für ahnungslose Zivilisten einsetzen, um den Verstand zu kontrollieren.

loading...

Durch seine Forschung, wie sie auf der Grundlage aufschlussreicher, aufschlussreicher Informationen von Whistleblowern basiert, erklärt Autor Dr. Nick Begich die Art der Operationen und versteckten Hintergedanken hinter dieser sich schnell entwickelnden Mind Control Technologie.

Die Mind-Control-Technologie stammt aus der Arbeit von Original-Wissenschaftlern wie José Delgado und seinem EEG (Elektroenzephalograph), bio-physikalischen Studien zu Themen. Die Technologie begann mit Gehirnimplantaten, die später bei der Entwicklung entfernt wurden.

Die gegenwärtige Technologie arbeitet, indem sie Radiosignale auf zielgerichtete Einzelpersonen richtet, um spezifische Bereiche ihres Gehirns anzuregen. Diese subtilen Energien geringer Dichte bewirken eine Störung der physiologischen Integrität des Körpers, was zu Stimmungsschwankungen wie hoher Angst führt. Die gerichteten Funksignale können auch verwendet werden, um die Entscheidungsfindung zu ändern, um ein gewünschtes Verhaltensergebnis zu manipulieren.

Laut Dr. Begich ist diese Technologie dafür bekannt, nicht nur bestimmte Individuen, sondern auch ganze feindliche Armeen während des Kampfes psychoaktiv zu manipulieren und zu überwältigen, was dazu führt, dass sie sich ergeben. Die Tatsache, dass diese Technologie im Militär eingesetzt wird, liegt jedoch nur daran, dass die Soldaten Meerschweinchen sind. .Es gibt ein größeres Bild bei der Arbeit:

Die Regierung setzt auch Agenturen wie DARPA ein, um diese Technologie der psychologischen Kriegsführung einzusetzen, um ganze Zivilbevölkerung zu kontrollieren und zu manipulieren.

Es ist alles Teil der technokratischen Agenda der herrschenden Elite; totale globale Dominanz durch den Einsatz von Technologie. Zum Beispiel ist es kein Zufall, dass DARPA eine starke Verbundenheit mit Google hat. Beide haben eine Reihe von gleichen Zielen, die die Gedankenkontrolle und die Manipulation der Gesellschaft zur Bildung einer neuen hybriden Sozialstruktur beinhalten.

Weitere Entwicklungen

Wenn sich die Technologie mit anderen Technologien entwickelt, gibt es für die herrschende Elite mehr Möglichkeiten, was sie tun können. Betrachten Sie die Technologien, die von vielen Mitgliedern der Öffentlichkeit als vorteilhaft wahrgenommen werden, aber ihnen unbekannt sind, haben sie andere ruchlose Zwecke, um die Gesellschaft in einen Polizeistaat, Massenüberwachung, Neue Weltordnung zu steuern und zu manipulieren.

Zum Beispiel wissen einige von uns, dass die Implantation von Mikrochips für ID- und Überwachungszwecke stark vorangetrieben wurde. Nehmen Sie den Fall der Implantation von Mikrochip-Pillen. Es gibt Vorteile wie die Fähigkeit, Dosen zu kontrollieren und Patienten aus der Ferne zu überwachen, aber die Implantate könnten für andere schändliche Zwecke verwendet werden.

Betrachten Sie andere Beispiele mit versteckten ruchlosen Zwecken, wie etwa die gesundheits- und geistesbedrohenden allgegenwärtigen Wi-Fi-Türme mit ihren Anwendungen, einschließlich Computern, Mobiltelefonen und erzwungener „intelligenter“ Technologie. Dann gibt es Techniken zur Kontrolle des Geistes, die die Verwendung modulierter Signale zur elektronischen Manipulation des Gehirns über die Mainstream-Medien und sozialen Medien für Gehirnwäsche und extreme Propaganda beinhalten.

Gezieltes Individuum – im Militär auch euphemistisch als „anomales menschliches Potential“ bezeichnet

RFID-Scan-Blocker – kostenlos erhältlich (Ad)

Durch die Obsession der Regierungsbehörden mit Massenüberwachung und Datensammlung, die jeden Ihrer Schritte kennen und die Technologien nutzen möchten, könnte man als ein Staatsfeind gelten, wenn:

  1. Sie haben anti-korporatistische Ansichten und wissen über Unternehmensverbrechen und Vertuschungen Bescheid …
  2. Sie stehen für den zweiten Änderungsantrag
  3. Du bist Pro-Verfassung
  4. Aktiv gegen deine verräterische, korrupte Regierung

Mit anderen Worten, wenn Sie der Neuen Weltordnungs-Agenda der herrschenden Elite im Wege stehen, dann könnte dies Sie zu einem gezielten Individuum ( anomales menschliches Potential ) für die Gedankenkontrolle machen, um Ihre Unterwerfung herbeizuführen.

(Nun wäre das nicht ganz ironisch. DARPA nutzt Ihre eigenen Steuergelder, um Ihre Entscheidungsfindung und Ihr Verhalten technologisch zu manipulieren!)

Eine Umkehrung

Die herrschende Elite weiß, dass, wenn die Menschen jemals von Angst zu Liebe wechseln würden, ihre höheren Bewusstseinszustände erreicht werden könnten, um eine Wende für die weltweite Transformation zu bewirken . Um das Kontrollsystem aufrecht zu erhalten, muss die herrschende Elite die Menschen in einem ständigen Zustand der Angst halten, indem sie Ressourcen wie ihre Gedankenkontrolltechnologie einsetzt.

Die herrschende Elite ist jedoch tief besorgt. Während das globale Massenerwachen immer mehr an Fahrt gewinnt, wissen sie, dass die Zukunft ihres Kontrollsystems ernsthaft bedroht sein könnte, indem eine überwältigende Anzahl von erwachten Individuen ihr rechtmäßiges Eigentum an der Welt zurückerhält, wo korrupte Regierungen und ihre Machtstrukturen wäre überflüssig.

Statt Versklavung, was wäre, wenn die Gedankenkontrolltechnologie verändert und dann benutzt werden könnte, um uns zu befreien? Was ist mit der Technologie, um uns glücklich, liebevoll und friedlich zu machen?

Hier ist ein aufschlussreiches Interview mit Dr. Begich zur Zusammenfassung

Sie können mehr von Paul A. Philips auf seiner Website NewParadigm.ws lesen

Lesen Sie auch: Secret DARPA Mind Control Projekt aufgedeckt: Durchgesickertes Dokument

Quelle : https://www.activistpost.com/2017/03/darpa-using-warfare-technology-unsuspecting-civilians-mass-mind-control.html

 

Loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here