5G-Netzwerke verwenden die gleichen Frequenzen wie schmerzverursachende Massenkontrollwaffen

0
130

Google Übersetzer

5G wird derzeit schnell ausgerollt, Verizon testet es in 11 US-Städten und ATT führt auch Experimente durch.

loading...

Für diejenigen, die es nicht wissen, ist  5G  das neueste drahtlose System, das Telekommunikationsunternehmen implementieren, um drahtlose Kommunikation zu bedienen. Es ermöglicht schnellere Downloads von mehr Daten. Es verwendet die 28, 37 und 39 GHz-Bänder, auch bekannt als Millimeterwellen- (mmW) -Spektrum. 5G, das aus dem Begriff der 5. Generation stammt, soll in Verbindung mit dem funktionieren, was der ehemalige CIA-Chef David Petraeus das  Internet der Dinge  oder  IoT nannte .

Die Tagesordnung besteht darin, jedes einzelne materielle Ding auf der Erde und auch die Menschen selbst auf ein riesiges netzwerkweites Netz zu haken, auf dem alles und jeder zu Knoten im Netzwerk wird – verbunden durch Mikrochips, die Nanogröße haben und inhaliert werden können (wie intelligenter Staub).

Viele Leute ermutigen den Fortschritt von 5G durch ihren Wunsch um jeden Preis für Bequemlichkeit und Geschwindigkeit (geben Sie mir meine mehrere Gigabit-Downloads jetzt!). Die Leute schätzen das dumm über Privatsphäre, Sicherheit und Gesundheit.

LESEN SIE MEHR:  DIE GEFÄHRLICHSTEN DINGE, DIE WIR BEWIRKEN, WERDEN JETZT GEWONNEN UND SIE SIND SELBSTÄNDIG, WENN SIE NICHTS TUN 

5G ist nicht nur eine Erweiterung der drahtlosen Infrastruktur; es ist ein riesiger Schritt in Richtung Errichtung und Installation eines gesamten  technologischen Kontrollnetzes . Die Agenda soll die gesamte Erde – einschließlich der ländlichen Gebiete – mit der elektromagnetischen 5G-Decke abdecken, so dass ihre Auswirkungen buchstäblich niemandem entgehen kann, der auf diesem Planeten lebt.

FCC-Vorsitzender Tom Wheeler’s Scary Speech

Wenn ich Ihre Aufmerksamkeit noch nicht bekommen habe, schauen Sie sich bitte das folgende  Video an , in dem Tom Wheeler, Chef der FCC (Federal Communications Commission), darlegt, wie 5G passieren wird – die Folgen sind verdammt. Um 2:42 Uhrdurchläuft das Video eine bearbeitete Version seiner Rede im Juni 2016 im National Press Club in Washington DC. Aus meiner Sicht erscheint Wheeler mehr als nur intensiv oder trotzig; er grenzt an das Psychopathische.

Dieser Typ ist ein weiterer ehemaliger Lobbyist, der die gute alte Drehtür an der Spitze der Wirtschaftspolitik benutzt. Er besetzt jetzt ein wichtiges Regierungsbüro, um die Agenda seiner ehemaligen Industrie (Telekommunikation) zu fördern. Er befürwortet die Einführung einer bahnbrechenden Technologie (mit toxischen und krebsartigen Nebenwirkungen für einige), die alles Leben auf der Erde beeinflussen wird, aber er möchte nicht auf Sicherheitsstandards warten. Später im Video ignoriert  Wheeler und weicht Fragen über diedrahtlose Strahlung-Krebs-Verbindung aus .

Hier ist eine Zusammenfassung seiner Punkte:

– 5G wird  materielle Objekte besser durchdringen:  dank „genialer Ingenieure“ wird es noch schwieriger sein, sich gegen 5G-Strahlung zu schützen;

– 5G wird  infrastrukturintensiv sein: Es  ist geplant, noch mehr strahlende Türme in jeder Ecke des Planeten zu errichten, was dem Konzept der elektromagnetischen Suppe eine neue Bedeutung  verleiht ;

– 5G wird  durch „unvorhergesehene und unbeabsichtigte“ Konsequenzen  Dutzende Milliarden Dollar für seine Besitzer machen (nach diesem Punkt schlägt Wheeler seine Faust auf das Podium und sagt: „Das ist verdammt wichtig“);

– 5G wird weitergehen,  ohne dass die FCC auf staatliche Standards wartet (Wheeler verkündet stolz, dass „im Gegensatz zu anderen Ländern“ die USA daran interessiert sind, „zuerst außerhalb des Tores“ (dh wirtschaftlich) zu sein. Er schlägt vor, „Innovatoren loszuwerden“. anstatt darauf zu warten, dass Komitees Entscheidungen treffen. Er erklärt trotzig: „Wir werden nicht auf die Standards warten“);

– 5G erfordert die  gemeinsame Nutzung von Frequenzen mit dem Militär ;

–  5G ist die technologische Grundlage für das IoT  (Wheeler stellt fest, dass „Hunderte von Millionen von Mikrochips“ in allem sein werden [und alle, wenn sie ihren Weg finden]);

– Alle Teile der Erde werden abgedeckt, so dass es eine Sättigung der  städtischen und ländlichen Strahlung geben wird .

Das ultimative technologische Kontrollgitter

Wie alle Dinge in der Neuen Weltordnung kann 5G auf vielen Ebenen verstanden werden. Ja, es geht darum, dass Unternehmen mit unsicheren Technologien und unbewiesenen Produkten Geld verdienen (ein sehr vertrautes Thema in der gesamten Geschichte der Menschheit – siehe Tabak, große Pharma-Medikamente, Impfstoffe, GVO usw.). Dies ist jedoch nur die Oberfläche Niveau. Das ist nichts Neues. Auf der tieferen Ebene geht es wirklich um die Konstruktion eines gesamten  technologischen Kontrollrasters,  dessen letztendlicher Zweck darin besteht, zu wissen, was Sie denken und fühlen, und dann in der Lage zu sein, das zu ändern, was Sie denken und fühlen, um Ihre Handlungen zu kontrollieren. Mit anderen Worten, vollständige  technologische Sklaverei. Wie viele Aspekte der weltweiten Verschwörung haben die meisten Leute, die ihren speziellen Aspekt der Gesamt Agenda vorantreiben, keine Ahnung von den tieferen Verzweigungen oder wohin die ganze Sache geht.

Menschliche Haut und Schweißkanäle sind Antennen und können durch die 5G-Technologie beeinflusst (kontrolliert) werden

Wenn Sie denken, dass es weit hergeholt ist, 5G und das IoT mit einem technologischen Kontrollnetz zu verbinden, sollten Sie die neuesten Beweise berücksichtigen.

Weißt du, dass unsere Haut (das größte Organ in unserem Körper) direkt auf 5G reagiert? Ist dir bewusst, dass unsere Schweißkanäle als Antennen wirken? Weißt du, dass unsere Schweißkanäle Signale empfangen können? Wir sind in erster Linie energetische Wesen. Wir vibrieren und strahlen Frequenzen aus. Menschen energetisch zu beeinflussen, bedeutet sie körperlich zu beeinflussen.

Einige Leute im Mainstream waren vielleicht schockiert, als sie das Ausmaß der CIA-Spionage an ihrem Leben entdecken  konnten, aber das ist wirklich die Spitze des Eisbergs. Wenn die Technologie bereits vorhanden ist, um das menschliche Frequenzfeld und die energetische Struktur zu beeinflussen, zu beeinflussen und (wie wir lernen werden) zu kontrollieren, wie nahe sind wir schon der technologischen Sklaverei? Betrachten Sie diese Erkenntnisse des israelischen Wissenschaftlers Dr. Ben-Ishai in diesem Video:

„[Die 5G-Frequenzen] werden [uns] mit Wellenlängen durchbohren, die mit der geometrischen Struktur unserer Haut interagieren … gibt es eine gesundheitliche Implikation?

[Im Jahr 2008] Wir fanden, dass Schweißkanäle wie Wendelantennen funktionieren … der Schweißkanal war ein integraler Bestandteil des Mechanismus für die Absorption von Energie, elektromagnetisch, zwischen 75-100 GHz, und das, wenn Sie den Charakter des Schweißkanals änderten , dh es hat funktioniert, Sie könnten diese Absorption tatsächlich irgendwann ändern, und wenn Sie das tun könnten, könnten Sie verfolgen, wie eine Person unter  Stress steht.

Gal Shafirstein kam auch zu dem gleichen Schluss … er schaute sich tatsächlich auch die SAR-Raten an. Er tat dies, weil die amerikanische Armee es getan hatte beauftragte ihn zu erklären, warum ihre 94Ghz stolze Ausbruchswaffe Menschen davonrennen ließ, als der Strahl sie berührte … wenn du Pech hast, dort zu stehen, wenn es dich trifft, fühlst du, dass dein Körper brennt … er fand, dass die  SAR Rate ging sehr hoch im Schweißkanal im Vergleich zum umgebenden Gewebe … also gibt es bereits Hinweise, dass es Auswirkungen auf uns haben könnte.

Das Wichtigste … ist, dass diese Strukturen (Papillen) auch auf der gleichen grundlegenden Dimensionsebene liegen wie Radiowellen von allem von 60 Gig bis 100 Gig (5G). 

Mikrowellen beeinflussen Wasser auf eine andere Weise als festere Materie. Im Wesentlichen, wie Washingtons Blog bemerkt, bilden die gleichen Frequenzen , die  für Schmerz verursachende Massenkontrollwaffen verwendet werden, die Grundlage des Netzwerks, das mehr als 50 Milliarden Geräte als Teil des Internets der Dinge zusammenbinden wird . Ben-Ishai beendet seine Rede mit der Aussage, dass wir alle innerhalb von 2 Jahren mit 5G überschwemmt werden und unsere Haut- und Schweißkanäle beeinflussen werden – ungeachtet der gesundheitlichen Auswirkungen. Er hebt hervor, dass die aktuellen Standards den SkinRad-Effekt nicht berücksichtigen  (Hautstrahleffekt) bei der Beurteilung möglicher Gesundheitsrisiken, ähnlich wie die drahtlose Industrie an ihrer überholten Vorstellung von SAR (einer thermischen Messung von Funkstrahlung) festhält und die schädlichen, nichtthermischen Effekte von Funkstrahlung ignoriert.

Der  Environmental Health Trust  hatte viel zu 5G zu sagen:

„“ Die Verwendung von Sub-Terahertz (Millimeterwellen) Kommunikationstechnologie (Mobiltelefone, Wi-Fi, Netzwerk-Sendeantennen) könnte dazu führen, dass Menschen körperliche Schmerzen über Nozizeptoren fühlen „, sagte Dr. Yael Stein, MD, der einen Brief an schrieb die Federal Communications Commission über 5G Spectrum Frontiers. „

Denken Sie darüber nach – unser natürlicher Rhythmus ist etwas, das der Schumann-Resonanz der Erde nahe kommt, die 7,83 Hz beträgt. Wir sprechen über Frequenzbänder nicht Hunderte, nicht Tausende, nicht Millionen, aber eigentlich Milliarden mal diese Frequenz ! 28 GHz sind 28.000.000.000 (28 Milliarden) Zyklen pro Sekunde! Jetzt haben wir elektronische Geräte, die im THz-Band arbeiten (TeraHertz, das sind Billionen von Hertz).

Zu sagen, dass dies völlig unnatürlich ist, ist die Untertreibung des Jahrtausends. Es ist völlig aus dem Gleichgewicht, disharmonisch und verrückt. Es richtet Chaos auf unseren Energiefeldern an.

Das IoT (Wesen der Dinge)

Was ist dieses IoT? Bruce Schneier  beschreibt es so:

Grob gesagt besteht das Internet der Dinge aus drei Teilen. Es gibt Sensoren, die Daten über uns und unsere Umwelt sammeln: intelligente Thermostate, Straßen- und Autobahnsensoren und allgegenwärtige Smartphones mit ihren Bewegungssensoren und GPS-Positionsempfängern. Dann gibt es die „Smarts“, die herausfinden, was die Daten bedeuten und was damit zu tun ist. Dazu gehören alle Computerprozessoren auf diesen Geräten und – zunehmend – in der Cloud sowie der Speicher, in dem all diese Informationen gespeichert sind. Und schließlich gibt es die Aktoren, die unsere Umwelt beeinflussen. Der Punkt eines intelligenten Thermostats ist nicht, die Temperatur aufzuzeichnen; es ist der Ofen und die Klimaanlage zu steuern. Fahrerlose Autos sammeln Daten über die Straße und die Umwelt, um sich sicher ans Ziel zu bringen.

Sie können sich die Sensoren als die Augen und Ohren des Internets vorstellen. Sie können sich die Aktuatoren als die Hände und Füße des Internets vorstellen. Und du kannst dir das Zeug in der Mitte als Gehirn vorstellen. Wir bauen ein Internet auf, das denkt, denkt und handelt.

Dies ist die klassische Definition eines Roboters. Wir bauen einen Roboter in Weltgröße, und wir erkennen es nicht einmal.

Dieser Roboter von Weltgröße ist eigentlich mehr als das Internet der Dinge. Es ist eine Kombination aus … Mobile Computing, Cloud Computing, Always-on Computing, riesigen Datenbanken mit persönlichen Informationen, dem Internet der Dinge … Autonomie und künstliche Intelligenz … Es wird leistungsfähiger und fähiger durch alle Verbindungen, die wir aufbauen .

Es wird auch viel gefährlicher. „

Schneider ist ein Computerexperte, daher scheint seine Vorstellung von gefährlich auf Softwarefehler und das Hacken von Schwachstellen beschränkt zu sein. Die Verschwörung geht jedoch viel tiefer. Das IoT soll zum technologischen Kontrollraster werden, in dem jedes einzelne materielle Ding, ob lebendig oder nicht-lebendig, anhaftet und dabei seine Unabhängigkeit und seinen freien Willen verliert. Das IoT ist eine falsche, synthetische Version des bereits existierenden Netzwerks der Natur, das uns umgibt. Die dunkle Kraft, die hinter dieser Agenda steht, kann dieses Netz jedoch nicht kontrollieren und versucht es durch ein System zu ersetzen, das für die menschliche Gesundheit schädlich ist und in dem alle Knoten im Netzwerk kontrolliert werden können.

Zeit zum Aufwachen – und schnell

Diese dunkle Agenda – diese  Synthetische Agenda , diese  Transhumanistische Agenda  – um ein totales technologisches Kontrollnetz zu errichten, entfaltet sich viel zu schnell für Komfort. Wir müssen alle aufwachen – und zwar schnell. Mit jedem Jahr, das vergeht, übertrifft unsere technologische Evolution unsere spirituelle Entwicklung. Dies kann nur zu einer Sache führen: Technologie wird in die Hände von Menschen mit wenig oder keinen Skrupeln fallen, die es gerne nutzen werden, um ihre eigenen Ziele zu erreichen und andere zu versklaven. Glücklicherweise wachen einige Leute auf, sogar Menschen in Machtpositionen wie eine  Gruppe von Bürgermeistern in Ohio, die eine Klage eingereicht haben, um zu verhindern,  dass in ihren Bezirken, Städten und Gemeinden 5G-Türme errichtet werden.

Das ist wirklich ein Wettlauf gegen die Zeit. Wenn dieses technologische Kontrollnetz in ausreichender Breite und Tiefe der Reichweite und Intensität ausgerollt wird, wird es unsere Widerstandsfähigkeit ernsthaft beeinträchtigen, da es die Fähigkeit enthält, genau diesen Widerstand zu unterdrücken. Wir leben die Handlung eines Science-Fiction-Films – aber es ist das wahre Leben und die Konsequenzen sind tödlich. Wird die Menschheit die Wahrheit schnell genug erkennen können? Werden wir in der Lage sein, den Wahnsinn und den Aufbau von Netzwerken zu stoppen, die uns versklaven?

Quelle : http://asheepnomore.net/2017/04/02/5g-networks-will-use-the-same-frequencies-as-pain-inflicting-crowd-control-weapons/2/

 

Loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here